Neuer Bundestag: Erster AfD-Antrag abgelehnt

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2017

Alterspräsident Hermann Otto Solms hat den 19. Bundestag eröffnet. Gleich zu Beginn stellte die AfD einen Antrag zur Geschäftsordnung - er wurde mit großer Mehrheit abgelehnt. mehr...

Nach Wahlniederlagen: FDP schlägt drastischen Sparkurs ein

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2014

Die Niederlagen bei der Europa- und der Bundestagswahl zwingen die FDP zum Sparen. Drastische Abstriche gibt es bei Sachkosten und dem Personal. Schatzmeister Hermann Otto Solms hofft nun auf Spenden. mehr...

Briefe: Keine Sonne, kein Wind

DER SPIEGEL - 09.09.2013

Nr. 36/2013, Luxus Strom: Warum Energie immer teurer wird - und was die Politik dagegen tun muss mehr...

Briefe: Zur Kandidatur aufgefordert

DER SPIEGEL - 19.11.2012

Nr. 46/2012, Panorama Deutschland - FDP mehr...

Euro unter Druck: Liberale stützen Merkels Plan für Wirtschaftsregierung

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2011

Der Streit um die Zukunft der EU geht quer durch alle politischen Lager, am heftigsten tobt er in der FDP. Die Hardliner lehnen eine europäische Wirtschaftsregierung ab, jetzt melden sich die Pragmatiker zu Wort - und unterstützen die Pläne der Kanzlerin, die Euro-Zone besser zu verzahnen. mehr...

Personalien: Hermann Otto Solms

DER SPIEGEL - 25.10.2010

FDP-Finanzexperte Hermann Otto Solms will an seinem Geburtstag nicht von seiner Partei gefeiert werden; Hermann Otto Solms, 69, FDP-Finanzexperte, will an seinem Geburtstag nicht von seiner Partei gefeiert werden. Der Liberale, dessen 65. Geburtstag… mehr...

Schuldenkrise: FDP torpediert Schäubles Griechen-Hilfsplan

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2010

Die FDP wirft Wolfgang Schäuble schwere Fehler in der Griechenland-Krise vor: Der Finanzminister habe Athen den „Honigtopf“ viel zu offensiv angeboten. Vor dem Treffen der Fraktionen stellt auch die Union Bedingungen für Milliardenhilfen an das hochverschuldete EU-Land. mehr...

Regulierung: Banken in Deutschland von Zerschlagung sicher

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2010

Josef Ackermann kann sich beruhigt zurücklehnen. Während US-Präsident Barack Obama notfalls Banken aufspalten will, um das Finanzsystem zu stabilisieren, kann der Deutsche-Bank-Chef hierzulande auf die Unterstützung von CDU, FDP und SPD bauen. Das Investmentgeschäft bleibt Teil der Deutschen Bank. mehr...

REGIERUNG: Berliner Casino

DER SPIEGEL - 02.11.2009

CDU-Ministerpräsidenten wehren sich gegen die schwarz-gelben Steuerpläne. Sie wollen verhindern, dass FDP-Chef Guido Westerwelle seine Entlastungsversprechen durchsetzt. Einen Verbündeten haben sie schon ausgemacht: Finanzminister Wolfgang Schäuble. mehr...

FDP: Liberales Profil gesucht

DER SPIEGEL - 03.11.2008

FDP uneins über politischen Umgang mit der Finanzmarktkrise; In der FDP weitet sich der Streit über den politischen Umgang mit der Finanzmarktkrise aus. Parteivize Rainer Brüderle, der noch vor zwei Wochen im Präsidium mit einem Vorstoß gescheitert… mehr...