100 Millionen Dollar Schadensersatz: Frau verklagt Hotelkette Hilton wegen Nacktvideo aus Dusche

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2018

Eine Frau in den USA verlangt 100 Millionen Dollar Schadensersatz von der Hotelkette Hilton. Laut Klage wurde sie im Juli 2015 beim Duschen im Hampton Inn gefilmt - das Video landete später auf Pornoseiten. mehr...

Deutsche-Bank-Großaktionär: HNA will bei Hilton aussteigen

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2018

Der chinesische Konzern HNA hat sich mit einer ausgedehnten Einkaufstour offenbar überhoben. Um wieder flüssig zu werden, will sich das Unternehmen von seiner Beteiligung an der Hotelkette Hilton trennen. mehr...

Hotelkette: Chinesen steigen in großem Stil bei Hilton ein

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2016

Investoren aus Fernost stecken eine Milliardensumme in die Hotelkette Hilton. Der chinesische Konzern HNA wird damit zum größten Anteilseigner. mehr...

ZAHL DER WOCHE: 9,5

DER SPIEGEL - 16.12.2013

Milliardenschwerer Buchgewinn des US-Finanzinvestors Blackstone beim Börsengang der Hotelkette Hilton; Milliarden Dollar Buchgewinn machte der US-Finanzinvestor Blackstone beim Börsengang der Hotelkette Hilton. Es ist der zweitgrößte Gewinn, den je… mehr...

Börsengang: Hilton übertrumpft Twitter

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2013

Handeln mit Hilton: Die Hotelkette ist künftig an der Börse notiert und hat bei ihrem Debüt gut zwei Milliarden Dollar eingesammelt. Damit übertraf sie den Kurznachrichtendienst Twitter. Der größte Börsengang gelang jedoch einem anderen Unternehmen. mehr...

Blackstone macht Kasse: Hotelkette Hilton soll an die Börse

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2013

Der Finanzinvestor Blackstone will offenbar die Hotelkette Hilton sechs Jahre nach der Übernahme versilbern. Medienberichten zufolge soll Hilton Anfang kommenden Jahres an die Börse gebracht werden - auch die Deutsche Bank soll beteiligt sein. mehr...

Kampf der Hotelketten: Hilton büßt mit 75 Millionen Dollar für Spionage

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2011

Was wie ein Krimi begann, endet mit einem Vergleich: Wegen des Dokumentendiebstahls hat die Hotelkette Hilton dem Konkurrenten Starwood offenbar 75 Millionen Dollar überwiesen - und das ist nicht die einzige Strafe. mehr...

Dokumenteklau: Konkurrenz wirft Hilton-Kette Spionage vor

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2010

Der Konflikt schwelt schon länger, doch jetzt geht es direkt gegen die Chefetage: Zwischen zwei der weltgrößten Hotelketten eskaliert ein Spionagestreit - der Konzern Starwood wirft Hilton vor, Zigtausende Dokumente geklaut zu haben. mehr...

Hilton-Chef Nassetta: „Je größer der Luxus, desto schlimmer die Krise“

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2009

Bitte keine Panik: Der Chef der Hotelkette Hilton, Chris Nassetta, wehrt sich gegen Managerschelte und übertriebene Krisenangst. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE spricht er über die die Chancen der Krise, teure Hotelbetten und die neue Sparsamkeit von Geschäftsreisenden. mehr...

Politischer Boykott: Hotel in Oslo nimmt keine Kubaner mehr auf

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2007

Seit Jahren war eine kubanische Reisegruppe immer im selben Hotel in Oslo abgestiegen - doch jetzt gibt ihnen die Direktion keine Zimmer mehr. Grund: Das Hotel wurde von der US-Gruppe Hilton gekauft, die den US-Boykott gegen den kommunistischen Inselstaat unterstützt. mehr...