Getty Images

Kraft der Verdünnung

Besonders bei leichten Beschwerden vertrauen viele Menschen auf die Homöopathie. Die vom deutschen Arzt Samuel Hahnemann entwickelte Methode beruht auf der Regel: "Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden." Wissenschaftliche Belege für ihre Wirksamkeit fehlen.

Fragwürdige Fortbildungsangebote: Humbug beim Zahnarzt

Fragwürdige Fortbildungsangebote: Humbug beim Zahnarzt

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2019

Zungendiagnostik, Mundstrom-Messung, Störfeld-Testung - alles Methoden aus der Alternativmedizin, die Zahnärzten als Fortbildung angeboten werden sollen. Studien zur Sinnhaftigkeit fehlen. Von Tanja Wolf mehr... Forum ]

Bundesstaat New York: Landkreis ruft wegen Masernausbruch Notstand aus

Bundesstaat New York: Landkreis ruft wegen Masernausbruch Notstand aus

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2019

Behörden im amerikanischen Rockland County haben mehr als 150 Fälle von Masern registriert, nun greifen sie durch: Nicht geimpfte Kinder dürfen sich in den kommenden 30 Tagen nicht an öffentlichen Orten aufhalten. mehr...


Masern: Was Impfgegner bewegt

Masern: Was Impfgegner bewegt

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2019

Gesundheitsminister Jens Spahn hat sich für eine Impfpflicht in Kitas und Schulen ausgesprochen. Warum wollen einige Eltern ihre Kinder nicht immunisieren lassen? mehr...

Umstrittene Mittel: Das Geschäft mit Homöopathie wächst

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2019

Globuli versprechen sanfte Heilung, dabei ist ihre Wirksamkeit über einen Placeboeffekt hinaus nicht wissenschaftlich bewiesen. Für Apotheken sind homöopathische Mittel dennoch ein Millionengeschäft. mehr...

Homöopathie in Frankreich: Ein Streit um Geld und Glauben

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

In Frankreich gerät die Homöopathie zunehmend unter Druck: Ärzte wettern gegen Globuli, das Gesundheitsministerium prüft die Wirksamkeit. Die Homöopathen wehren sich energisch. mehr...

Homöopathie: Globuli helfen nicht, wenn Kinder erkältet sind

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2018

Wenn Kinder schniefen und husten, bekommen sie manchmal homöopathische Mittel. Doch das bringt nichts, stellt nun eine Forschergruppe fest. mehr...

Apotheken: Deutsche kaufen weniger homöopathische Mittel

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2018

Jahrelang verkauften Apotheken stetig mehr homöopathische Präparate - 2017 gab es nun eine Trendwende. mehr...

US-Arzneimittelbehörde: FDA geht gegen gefährliche Homöopathika vor

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2017

Sie heilen angeblich Krebs, dabei sind sie wirkungslos und manchmal sogar schädlich: Die US-Arzneimittelbehörde will homöopathische Mittel strenger kontrollieren, die zur Gefahr für Patienten werden können. mehr...

Ex-Homöopathin: Was haben Sie gegen Alternativmedizin, Frau Grams?

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2017

„Wer behauptet zu heilen, muss das auch belegen": Die frühere Homöopathin Natalie Grams hat ein Buch über das Gesundheitssystem geschrieben. Hier erklärt sie, warum Bachblüten nicht helfen - und was Ärzte vom Erfolg der Alternativmedizin lernen sollten. mehr...

Homöopathie und Krankenkassen: Zahlt ihr auch den Kneipenabend?

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2017

Sanft! Beliebt! Im Trend! Weil die Homöopathie das alles ist, zahlen viele Krankenkassen die Therapie, obwohl ihre Wirkung nicht belegt ist. Wir hätten da noch mehr Ideen. mehr...

Homöopathie-Kongress in Leipzig: „Humbug“

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2017

Homöopathie und Medizin verbinden - darum geht es bei einem Kongress in Leipzig. Natalie Grams war früher selbst homöopathische Ärztin. Hier erklärt sie, warum sie davon nichts hält. mehr...

Homöopathie-Kongress in Leipzig: Trommeln für Kügelchen und Tinkturen

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2017

Trotz fehlender Wirksamkeitsnachweise zahlen viele Krankenkassen homöopathische Behandlungen. Auf einem Kongress in Leipzig wollen die Heilkundler ihre Methode verteidigen - aber der Widerstand wächst. mehr...

Pharmazie: Teuflisches Elixier

DER SPIEGEL - 22.04.2017

Homöopathische und anthroposophische Mittel dürfen ohne große Tests auf den Markt – auch solche, die Gift enthalten. Sie werden trotzdem verschrieben. mehr...