Idi Amin

Idi Amin ließ politische Gegner an Krokodile verfüttern oder zwang sie, mit Hämmern aufeinander einzuschlagen. Mindestens eine Viertelmillion Landsleute wurden während seiner Gewaltherrschaft in Uganda von 1971 bis 1979 ermordet. "Big Daddy", wie ihn Freunde nannten, starb 2003 im saudi-arabischen Exil im Alter von 75 Jahren.

Alle Beiträge

Seite 1 / 1