Pfeil nach rechts

Indien

Alle Beiträge

Proteste in Indien Der Widerstand der Frauen

Sie haben in ihrem Leben noch nie demonstriert, manche verlassen sonst nicht mal das Haus: Muslimische Frauen in Delhi sind seit Wochen im Sitzstreik - und dienen Einwohnern in anderen Städten als Vorbild. Aus Bangalore und Delhi berichten Laura Höflinger und Sunaina Kumar
18. Januar 2020, 13:19 Uhr

Massenproteste in Indien Millionen gegen Modi

Die indische Regierung von Premier Narendra Modi gerät immer stärker unter Druck: Muslime demonstrieren seit Wochen gegen das umstrittene Nationalstaatsgesetz. Nun kommen massive Streiks gegen Wirtschaftsreformen hinzu. Aus Bangalore berichtet Laura Höflinger
9. Januar 2020, 16:40 Uhr

Indiens Internetsperren Offline, wenn die Polizei es will

Mehr als hundert Mal wurde 2019 in Indien das Internet abgestellt. Widerstand dagegen gebe es kaum, sagt ein Netzaktivist aus Bangalore auf dem Hackertreffen 36C3 - und blickt skeptisch in die Zukunft. Von Markus Böhm
28. Dezember 2019, 14:47 Uhr

Umstrittenes Staatsbürgerschaftsgesetz Modis Gottesstaat

Indien erlaubt Minderheiten künftig die schnellere Einbürgerung - mit einer großen Ausnahme: Muslimen. Das neue Staatsbürgerschaftsgesetz verstärkt Ängste, dass Premier Narendra Modi aus einem säkularen Land einen Hindu-Staat machen will. Von Laura Höflinger
12. Dezember 2019, 21:25 Uhr

Indien Dutzende Tote nach Feuer in Spielzeugfabrik

Die Arbeiter wurden von den Flammen überrascht und erstickten: In Indiens Hauptstadt Neu-Delhi ist es zu einer tödlichen Brandkatastrophe gekommen. Die Feuerwehr ist mit Dutzenden Einsatzkräften vor Ort.
8. Dezember 2019, 07:27 Uhr

Textilarbeiterinnen in Bangladesch Elf Tage mit der Tochter - im Jahr

In Bangladeschs Städten nähen Frauen wie Tasnia Begum Kleidung für den Westen. An wenigen Tagen im Jahr fährt sie in ihr Heimatdorf - es ist die einzige Zeit, in der sie ihr Kind sieht. Aus Bangladesch berichten Fiona Weber-Steinhaus und Kazi Riasat Alve (Fotos)
1. Dezember 2019, 14:04 Uhr