Digitale Medizin: Wie eine Smartwatch Ihr Blut untersuchen könnte

Digitale Medizin: Wie eine Smartwatch Ihr Blut untersuchen könnte

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2019

Kommt der blutlose Bluttest mit der Smartwatch? Eine US-Firma hat einen Algorithmus entwickelt, der problematische Blutwerte anhand eines EKG erkennt. Das und mehr im Newsletter. Von Martin U. Müller mehr... Forum ]

Forscher knacken den Code des Alterns: Wird er 130?
Jill Greenberg courtesy ClampArt Gallery, New York

Forscher knacken den Code des Alterns: Wird er 130?

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2019

Forschern ist erstmals gelungen, das Altern zu besiegen und die Lebensuhr zurückzudrehen - bei Fischen und Mäusen. Jetzt sind wir dran. Lesen Sie hier die SPIEGEL-Titelstory. Von Johann Grolle mehr...


Neurologe über Parkinson-Forschung: "Wir sind nah an den Ursachen dran"
Magdalena Jooss /TUM

Neurologe über Parkinson-Forschung: "Wir sind nah an den Ursachen dran"

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2019

In Manchester arbeiten Wissenschaftler daran, die unheilbare Krankheit Parkinson früher als bisher zu diagnostizieren. Was heißt das für Patienten? Von Timofey Neshitov mehr...

Harvard-Forscher will Alterung bremsen: "Nichts spricht dagegen, dass wir 200 Jahre alt werden"
picture alliance/ imageBROKER

Harvard-Forscher will Alterung bremsen: "Nichts spricht dagegen, dass wir 200 Jahre alt werden"

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2019

Für den Genetiker David Sinclair ist Altern eine Krankheit, die sich behandeln lässt. Wir könnten so alt werden wie der Grönlandwal - der Forscher glaubt auch schon zu wissen, wie. Ein Interview von Martin Schlak mehr...


Künstliche Organe: Forscher züchten Mini-Gehirne im Labor

Künstliche Organe: Forscher züchten Mini-Gehirne im Labor

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2019

Künstliche Organe sollen irgendwann einmal Menschen heilen. Forscher haben nun einen Zellenverbund gezüchtet, der Hirnströme ähnlich wie Frühchen aufweist. Andere Wissenschaftler sehen die Daten kritisch. mehr...

Google-Doodle zu Louisa Aldrich-Blake: Die Chirurgin, die Mauern einriss

Google-Doodle zu Louisa Aldrich-Blake: Die Chirurgin, die Mauern einriss

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2019

Louisa Aldrich-Blake war eine Pionierin - in der Krebsforschung und für die Gleichberechtigung von Frauen in der Medizin. Heute wäre sie 154 Jahre alt geworden. Google feiert die Ärztin mit einem Doodle. mehr... Forum ]


Bibberbad bei minus 110 Grad: Wie riskant sind Kältesaunen?
BACKGRID/ BESTIMAGE

Bibberbad bei minus 110 Grad: Wie riskant sind Kältesaunen?

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2019

Fit, schlank und schön in nur drei Minuten? Frostsaunen werden immer beliebter, doch ihr medizinischer Nutzen ist ungewiss - und für manche ist die Kälteschocktherapie gefährlich. Von Lea Wolz mehr...

Chimären in den USA: Die Erschaffung der Fabelwesen
Tomoyuki Yamaguchi

Chimären in den USA: Die Erschaffung der Fabelwesen

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2019

Menschen träumen seit Jahrtausenden von Mischwesen, nun haben zwei Forscherteams Chimären gezüchtet. Kommen bald Menschenherzen aus dem Schweinestall? Ein SPIEGEL+-Bestseller von Johann Grolle mehr...


Harvard-Forscher entwickeln Organe: Ein Zufall, ein Glücksfall, eine künstliche Niere
Wyss Institute at Harvard University

Harvard-Forscher entwickeln Organe: Ein Zufall, ein Glücksfall, eine künstliche Niere

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2019

Am Wyss-Institut der Harvard-Universität ist es Forschern gelungen, künstliche Mini-Nieren zu züchten. Immer wieder waren sie gescheitert - bis sie eine überraschende Entdeckung machten. Von Johann Grolle mehr...

Arzneiforschung an der Berliner Charité: Das Schmerzmittel der Zukunft
Gene Glover/ Agentur Focus

Arzneiforschung an der Berliner Charité: Das Schmerzmittel der Zukunft

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2019

Herkömmliche Arzneien lassen sich nicht gezielt einsetzen und haben viele Nebenwirkungen. Forscher wie Christoph Stein von der Berliner Charité suchen einen neuen Weg. Von Constanze Löffler mehr...