Netzwerkprobleme: Speichermangel bremst das Internet aus

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2014

Weltweit haben Netznutzer am Dienstag über langsame Internetverbindungen geklagt. Eine Analyse der Probleme zeigt: Sein eigenes Wachstum und alte Hardware bremsen das Netz aus. mehr...

Forschung mit illegalem Botnetz: Die Vermessung des Internets

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2013

Wie groß ist das Internet? Ein unbekannter Hacker beantwortet diese Frage jetzt - mit effektiven, aber illegalen Mitteln: Er verschaffte sich Zugriff auf Hunderttausende Router und nutzte sie als Forschungssonde. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Abbild des Internets von heute. mehr...

Start von IPv6: Mittwoch wird das Internet umgestellt

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2012

Platz da: Unternehmen in aller Welt führen am Mittwoch den neuen Internetstandard IPv6 ein. Die Umstellung der IP-Adressen ist nötig, damit mehr Geräte ans Netz angeschlossen werden können. Zunächst sollen Verbraucher von der Umstellung nichts mitbekommen. mehr...

Neuer Internet-Standard: Weltweiter IPv6-Testlauf startet am Mittwoch

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2011

Generalprobe für das neue Internet-Protokoll: Am Mittwoch wird für einen Tag der IPv6-Standard aktiviert - ein Testlauf, um letzte Probleme aus dem Weg zu räumen. Die alte Version muss abgelöst werden, weil die freien IP-Adressen knapp werden. mehr...

Neues Internet-Protokoll: Provider versprechen Datenschutz bei IPv6

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2011

Mit IPv6 können praktisch alle Geräte eine lebenslange Internet-Adresse bekommen - Datenschützer warnen vor einer dadurch möglichen Vollüberwachung. Vodafone und Telekom geben jetzt Entwarnung: Die Provider wollen ihren DSL-Kunden auch künftig dynamische Adressen zuteilen. mehr...

INTERNET: Datenschützer fürchtet um Anonymität im Netz

DER SPIEGEL - 02.05.2011

Neues Internetadresssystem verärgert Datenschützer; Hiesige Datenschützer sorgen sich, dass es mit dem einigermaßen anonymen Surfen im Internet schon in den kommenden Monaten vorbei sein könnte. Hintergrund: Jedem Nutzer wird eine sogenannte… mehr...

255.255.255.255: IP-Zentrale hat alle Adressen aufgebraucht

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2011

Dem Internet gehen die Nummern aus: Am Donnerstag wurden die letzten freien IP-Adressen verteilt. Weil die 4,3 Milliarden möglichen Kombinationen nicht ausreichen, wird nun ein neuer Standard eingeführt. IPv6 schafft Platz für 340 Sextillionen Adressen. mehr...

Datenschutz-Problem bei IPv6: Smartphones übertragen Hardware-Kennung ins Internet

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2011

Weil die Internetadressen langsam knapp werden, werden viele Provider in diesem Jahr auf das Protokoll IPv6 umsteigen. Beim Surfen mit modernen Handys wie dem iPhone oder Android-Geräten ist dann jedoch der Datenschutz gefährdet, warnt ein Computermagazin. mehr...

Web-Überwachung: Neues Internet-Protokoll erschwert anonymes Surfen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2010

Für jedes internetfähige Gerät eine statische, eindeutige Kennung - das neue Internet-Protokoll macht das möglich. IPv6 könnte so das Ende des anonymen Surfens bedeuten, fürchten einige Kritiker. Wie schlimm es wird, hängt von Providern, Programmierern und Kunden ab. mehr...

Das nächste Internet: IPv6-Lobby drängt auf Systemwechsel

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2009

Bis 2010, verspricht die Bundesregierung, soll es in Deutschland Breitband-Internet für (fast) alle geben. Das macht es schneller, aber nicht besser, meint der deutsche IPv6-Rat und mahnt zur Systemumstellung. Mit gutem Grund: Bis 2011 geht dem Web der Adressraum aus. mehr...