EUROPA: Delors' Denkfabrik

DER SPIEGEL - 30.12.2013

Jacques Delors gründet proeuropäische Denkfabrik in Berlin; Der frühere EU-Kommissionspräsident Jacques Delors gründet eine proeuropäische Denkfabrik in Berlin. Finanziert wird das Team, das anfangs aus fünf bis zehn Mitarbeitern bestehen soll, von… mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: „Schluss mit dem Sauerkraut“

DER SPIEGEL - 21.01.2013

Der französische Politiker Jacques Delors und der ehemalige deutsche Außenminister Joschka Fischer über das so enge und doch komplizierte Verhältnis ihrer beiden Länder, die in dieser Woche fünfzig Jahre Freundschaft feiern mehr...

Abwärtsspirale stoppen

DER SPIEGEL - 25.06.2012

Eine Gruppe von Experten empfiehlt zur Rettung des Euro mehr gemeinsames Geld gegen kollektive Kontrolle. mehr...

Eine Bombenidee

DER SPIEGEL - 26.09.2011

Wie kann es passieren, dass die Schulden eines kleinen Landes einen ganzen Kontinent ins Wanken bringen? Das griechische Drama legt offen, warum der Euro zur gefährlichsten Währung der Welt geworden ist: auf Schulden und Schwindel gebaut, ohne Fundament und Führung. Die Geschichte einer guten Idee, die zur Tragödie wird. mehr...

EUROPA: Angst vor leeren Jahren

DER SPIEGEL - 02.04.2001

Die Zukunft der EU sieht düster aus. Die Reform stagniert, der Zeitplan für die Osterweiterung wackelt. Als Fehlbesetzung erweist sich Kommissionspräsident Romano Prodi. mehr...

Weg ohne Wiederkehr

DER SPIEGEL - 02.03.1998

Hinter der Fassade ihrer deutsch-französischen Freundschaft haben Helmut Kohl und François Mitterrand erbittert um Einheit und Euro gerungen, wie jetzt neue Dokumente aus dem Kanzleramt zeigen. War die Aufgabe der D-Mark der Preis für die Wiedervereinigung? mehr...

„Motor eines Rasenmähers“

DER SPIEGEL - 16.06.1997

Der frühere Kommissionspräsident der Europäischen Union, Jacques Delors, über den Streit um den Euro und die deutsch-französischen Irritationen mehr...

Frankreich: Verwüstete Landschaft

DER SPIEGEL - 20.02.1995

Präsidentschaftsfavorit Balladur in ungewohnten Schwierigkeiten: Affären nagen an seinem guten Ruf, Linkskandidat Jospin schließt auf. mehr...

Europa gegen Hollywood

DER SPIEGEL - 02.01.1995

Delors im Kampf um Änderung d. Fernsehrichtlinie; Seinen letzten Kampf als Präsident der EU-Kommission wird Jacques Delors wohl verlieren. Als starke Bundesgenossen für eine von ihm geplante Änderung der EU-Fernsehrichtlinie stehen nur Frankreich… mehr...

Frankreich: Verbotene Frucht

DER SPIEGEL - 19.12.1994

Die Wahlschlacht um den Elysee-Palast gerät zum Bruderkrieg: Den Kandidaten der Rechten fehlt ein linker Gegner. mehr...