Wiedereröffnung eines legendären Jazz-Studios: Die Schwarzwaldmimik

Wiedereröffnung eines legendären Jazz-Studios: Die Schwarzwaldmimik

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2019

Vergessen Sie Kuckucksuhr und Kirschtorte: Aus dem Schwarzwald kam lange der beste Jazz der Welt, mit Sound und Seele. Sogar Duke Ellington pilgerte nach Villingen. Nun reanimierte die Pianistin Julia Kadel das sagenhafte MPS-Studio. Von Janko Tietz mehr... Forum ]

Jazzikone Duke Ellington: Die Big Band war sein Instrument

Jazzikone Duke Ellington: Die Big Band war sein Instrument

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2019

Gut 2000 Stücke, 100 Tourneen, zahlreiche Jazzstandards - Duke Ellington trug die Musik der Afroamerikaner in die Welt. Auch Miles Davis verehrte ihn und mochte dennoch nicht in der Band des Großmeisters spielen. Von Hans Hielscher mehr...


Grenzgänger zwischen Klassik und Jazz: Pianist Jacques Loussier ist tot

Grenzgänger zwischen Klassik und Jazz: Pianist Jacques Loussier ist tot

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2019

Der Franzose Jacques Loussier wurde berühmt, indem er Bach mit Jazz mischte. Später produzierte er Alben von Pink Floyd, Sting und Elton John. Jetzt ist Loussier im Alter von 84 Jahren gestorben. mehr... Forum ]

Neues Album von Solange Knowles: Beben im Kofferraum

Neues Album von Solange Knowles: Beben im Kofferraum

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2019

Was kommt nach dem Ritterschlag? Solange Knowles wurde vor zwei Jahren zur Symbolfigur für politisch bewussten R&B. Ihr neues Album "When I Get Home" begegnet diesem Anspruch mit souveräner Lässigkeit. Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]


Jazzsängerin Uschi Brüning: "Die Menschen im Westen interessieren sich nicht für uns"

Jazzsängerin Uschi Brüning: "Die Menschen im Westen interessieren sich nicht für uns"

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2019

In der DDR galt Uschi Brüning als die "Ella Fitzgerald des Ostens" - dann fiel die Mauer. Im Interview erzählt sie von ihrer Furcht vor dem Westen, Kokspartys in der Sowjetunion - und sie macht Wolf Biermann ein spätes Geständnis. Ein Interview von Janko Tietz mehr... Forum ]

Paolo Conte: Der Helmut Schmidt des Italo-Pop
Leemage / Imago

Paolo Conte: Der Helmut Schmidt des Italo-Pop

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2019

Ein Treffen mit Paolo Conte, dem ewigen Gentleman des italienischen Chansons. Von Arno Frank mehr...


Plattenlabel Blue Note: Wie zwei deutsche Emigranten dem Jazz eine Heimat gaben

Plattenlabel Blue Note: Wie zwei deutsche Emigranten dem Jazz eine Heimat gaben

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2019

It must schwing! Tanzen konnten Alfred Lion und Francis Wolff nicht - und leisteten dennoch den wichtigsten deutschen Beitrag zur Jazzgeschichte: Im Januar 1939 gründeten die Berliner das legendäre Label Blue Note. Von Hans Hielscher mehr...

Zum Tod der Jazzdiva Nancy Wilson: Überall Dramen, überall Chancen

Zum Tod der Jazzdiva Nancy Wilson: Überall Dramen, überall Chancen

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2018

Die Stimme des Stolzes: Die große Jazzsängerin und Bürgerrechtsaktivistin Nancy Wilson vereinte Sentiment und Selbstbewusstsein. Jetzt ist sie im Alter von 81 Jahren gestorben. Von Christian Buß mehr... Forum ]


Beat Generation: Die rastlosen Vorväter der Hippies

Beat Generation: Die rastlosen Vorväter der Hippies

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2018

Sie liebten Literatur, Jazz und Drogen, sie tanzten in Nachtklubs und feierten junge Autoren wie Helden. Bilder des Magnum-Fotografen Burt Glinn zeigen das ungestüme Leben früher Hippies, als sie noch Beatniks hießen. Von Airen mehr...

Jazz-Sänger Michael Bublé: "Klar habe ich Gras geraucht. Ich komme aus Kanada"

Jazz-Sänger Michael Bublé: "Klar habe ich Gras geraucht. Ich komme aus Kanada"

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2018

Seine Stimme plus Schwiegersohn-Image machten ihn zum Weltstar - Michael Bublé über seine Rock'n'Roll-Vergangenheit, Hochzeiten, Marihuana, deutsche Weihnachtsmärkte und das Leben nach einem Schicksalsschlag. Ein Interview von Alex Gernandt mehr...