Fall „Corelli“: „Regelverstöße und Schwachstellen“

DER SPIEGEL - 09.07.2016

Im Fall Corelli gab es beim BfV „Regelverstöße und Schwachstellen“; In der Affäre um den früheren V-Mann „Corelli“ hat das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) auf allen Ebenen etliche „Regelverstöße und… mehr...

Sonderermittler im NSU-Fall: Grünen-Politiker soll mögliches Versagen von Verfassungsschutz prüfen

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2014

Der Grünen-Politiker Jerzy Montag soll sich als Sonderermittler um den Fall des V-Manns „Corelli“ kümmern. Der Spitzel hatte im Jahr 2005 dem Bundesamt für Verfassungsschutz eine CD übergeben, die das Kürzel NSU enthielt. mehr...

Wahlkampf-Blog: Es grünt so grün der Genosse

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2013

Rot? Als Farbe für ein SPD-Plakat zur Bundestagswahl? Also bitte, versuchen wir es doch einfach mal mit Grün, sieht doch viel hübscher aus, hat sich Christian Vorländer, Bundestagskandidat der Sozialdemokraten in München, gedacht. Dazu noch das „Und Du?“, wie es derzeit auf Tausenden Plakaten der Grünen zu sehen ist, natürlich in einer Schriftart, [...] mehr...

Zwickauer Terrorzelle: Neonazis hatten auch Politiker im Visier

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2011

Die Zwickauer Terrorzelle plante möglicherweise auch Anschläge auf Politiker. Auf einer Datei der Verdächtigen fanden Ermittler die Namen des Grünen-Bundestagsabgeordneten Montag und des CSU-Parlamentariers Uhl. Beide zeigen sich bestürzt. mehr...

Richter: Grünen-Politiker Montag fordert Frauenquote für Bundesgerichte

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2009

14 neue Richter sind für den Bundesgerichtshof gewählt worden - darunter nur eine Frau. Zu wenig, sagt Jerzy Montag. Im SPIEGEL-ONLINE-Interview fordert der rechtspolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion eine Frauenquote für Bundesgerichte. mehr...

Personalien: Gregor Gysi

DER SPIEGEL - 28.04.2008

Gregor Gysi und Jerzy Montag vertreten den Bundestag bei einer Konferenz anlässlich des 60. Jahrestags der Gründung Israels; Gregor Gysi , 60, und Jerzy Montag, beide Bundestagsabgeordnete, wird unverhofft eine besondere Ehre zuteil: Der streitbare… mehr...

Deutsche Solidaritätsreise nach Israel: „Wir sind als Diplomaten, nicht als Soldaten gefragt“

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2006

Mit ihrem Besuch in Haifa und Jerusalem wollen deutsche Politiker der Bevölkerung in Israel ihre Solidarität zeigen. Auch der Grünen-Abgeordnete Montag ist dabei. Im SPIEGEL-ONLINE-Interview erklärt er, warum Bundeswehrsoldaten nicht in eine Schutztruppe für den Nahen Osten gehören. mehr...

JUSTIZ: Gesetz für Massentests

DER SPIEGEL - 21.03.2005

DNA-Reihenuntersuchungen dürfen künftig nur noch nach Zustimmung eines Richters vorgenommen werden; Zu DNA-Reihenuntersuchungen soll künftig nur noch nach Zustimmung eines Richters aufgerufen werden dürfen. SPD und Grüne im Bundestag verständigten… mehr...