AP

Ecce homo

Seit zwei Jahrtausenden bekennen sich Gläubige zu Jesus, der zentralen Gestalt des Christentums. Doch wer war die historische Figur, die sich hinter den Legenden um den Gottessohn verbirgt? Wie gelang es dem Nazarener, eine Weltreligion zu begründen? Hintergründe und Analysen finden Sie hier.

Urknall des Christentums: Die letzten Tage des Jesus von Nazareth
Samson/ DER SPIEGEL

Urknall des Christentums: Die letzten Tage des Jesus von Nazareth

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2019

Was passierte wirklich in Jerusalem im April des Jahres 30, als angeblich der Gottessohn hingerichtet wurde? Seit Jahrzehnten werten Forscher Indizien aus - es ist ein Krimi von historischem Ausmaß. Von Clemens Höges und Dietmar Pieper mehr...

Urknall des Christentums: Die letzten Tage des Jesus von Nazareth

SPIEGEL Plus - 19.04.2019

Was passierte wirklich in Jerusalem im April des Jahres 30, als angeblich der Gottessohn hingerichtet wurde? Seit Jahrzehnten werten Forscher Indizien aus – es ist ein Krimi von historischem Ausmaß. mehr...

Religion: Seine letzten Tage

DER SPIEGEL - 31.03.2018

 Es ist ein Krimi von historischem Ausmaß: Was passierte wirklich um den 7. April des Jahres 30, als in Jerusalem angeblich der Gottessohn hingerichtet wurde? Mit modernsten Geräten werten Forscher Indizien aus – ihre Erkenntnisse können Skeptikern kaum gefallen. mehr...

Religionen: Fremde Brüder

DER SPIEGEL - 23.12.2017

Die Geschichte von Islam und Christentum ist von Streit und Kampf geprägt. Doch die Religionen sind sich sehr nah. Muslime verehren nicht nur Abraham, sondern auch Jesus und Maria. Wie passt das zusammen? Von Dietmar Pieper mehr...

Jerusalem: Das Rätsel um das Jesus-Grab

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2016

Die Öffnung des Jesus-Grabs in Jerusalem machte im Oktober weltweit Schlagzeilen. Noch wird die Grabeskirche restauriert - allerdings ist unklar, ob der Gottessohn überhaupt dort beerdigt wurde. mehr...

Jerusalem: Archäologen öffnen Jesus-Grabkammer

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2016

Das Grab, aus dem Jesus nach christlichem Glauben auferstand, liegt in Jerusalem. Archäologen haben jetzt die Marmorplatte entfernt, die es verschließt. Der Raum darunter war gar nicht leer. mehr...

Posse um verunstaltete Statue: Der Leib Christi ist wieder komplett

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2016

Erst fehlte das Haupt einer Jesus-Statue, dann rekonstruierte ihn eine Künstlerin - und stieß auf wenig Gegenliebe. Nun könnte das kanadische Sudbury doch noch Frieden finden: Der Originalkopf ist zurück. mehr...

Religion: Gott, unsere Braut

DER SPIEGEL - 22.08.2015

Die jungfräuliche Geburt Jesu bereitet orthodoxen Muslimen weniger Kopfzerbrechen als aufgeklärten Christen. Die Frau verkörpert das Göttliche. Von Navid Kermani mehr...

Gute Nachrichten

SPIEGEL GESCHICHTE - 25.11.2014

In vier verschiedenen Versionen erzählt das Neue Testament von Jesus. Wer hat die Evangelien überhaupt geschrieben? mehr...

Helles Licht

SPIEGEL GESCHICHTE - 25.11.2014

Die fruchtbaren Felder Galiläas wurden zur Landschaft Jesu. mehr...

Nahaufnahme: Der Balken im eigenen Auge

SPIEGEL GESCHICHTE - 25.11.2014

Jesus sprach zu seinen Anhängern gern in Gleichnissen, so berichten es die Evangelien. Warum? mehr...