Liebesbrief an eine Stadt: Du hast ein wildes Herz, Johannesburg

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Johannesburg ist eine Stadt im Aufbruch. Als gefährlich gilt sie noch und übt doch eine besondere Faszination aus. Wer Südafrikas größte Metropole besucht, vergisst sie nicht - oder verliebt sich gar. mehr...

TV-Reporter in Südafrika: Handy-Klau vor laufender Kamera

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Ein südafrikanischer Fernsehreporter wird kurz vor einer Live-Schalte in Johannesburg mit einer Waffe bedroht und ausgeraubt. Was die Täter offenbar nicht bemerkten: Die Kamera lief. mehr...

Trauer in Johannesburg: Afrikas letzter Eisbär ist tot

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2014

Er war der wohl einsamste Eisbär der Welt. Jetzt ist Wang im Zoo von Johannesburg eingeschläfert worden - als letzter Vertreter seiner Spezies auf dem afrikanischen Kontinent. Bereits im Januar war seine Partnerin GeeBee gestorben. mehr...

Geschenk an Zoo in Südafrika: Antilopen werden nach Einreiseverbot eingeschläfert

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2014

Tagelang harrten acht Antilopen auf einem Flughafen in Südafrika in ihren Boxen aus. Sie waren ein Geschenk des Prager Zoos an die Kollegen in Johannesburg. Doch wegen eines Einreiseverbots wurden die Tiere letztlich eingeschläfert. mehr...

Welt der Giganten

DER SPIEGEL - 21.07.2014

Urbanisierung vollzieht sich insbesondere in Afrika und Asien rasant; Die südafrikanische Stadt Johannesburg mit dem Hochhaus Ponte City (vorn) wird 2030 zu den Metropolen mit über zehn Millionen Einwohnern gehören. Das prognostiziert ein neuer… mehr...

Falsche Rollbahn: Jumbojet rammt Flughafengebäude

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2013

Die Maschine war auf dem Weg zur Startposition, doch so weit sollte sie nicht kommen: In Südafrika hat eine Boeing 747 der British Airways mit einem Flügel ein Flughafengebäude beschädigt. Offenbar nutzten die Piloten die falsche Rollbahn. mehr...

Touristenbus in Johannesburg: „Manche trauen sich nicht auszusteigen“

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2013

Rote Doppeldeckerbusse sind weltweit zu einem Symbol im Städtetourismus geworden. In Berlin oder Sydney gehören sie zum Straßenbild, im südafrikanischen Johannesburg dagegen wirken sie wie aus einer anderen Welt. Rundfahrt durch eine der gefährlichsten Städte der Welt. mehr...

Polizeigewalt in Südafrika: „Getötet wie einen Hund“

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2013

Polizisten fesseln in Südafrika einen jungen Taxifahrer und schleifen ihn mit ihrem Wagen zu Tode. Das Entsetzen im Land ist so groß wie die Wut über die Gewalttätigkeit der Einsatzkräfte. Der Fall erinnert an die Apartheid und wirft zugleich ein Schlaglicht auf den neuen Rassismus zwischen Schwarz und Schwarz. mehr...

Südafrika: Neun Polizisten nach Todesfolter suspendiert

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2013

Mehrere Polizisten haben in Südafrika einen Mann an ihren Wagen gefesselt und zu Tode geschleift. Neun von ihnen wurden nun deswegen vom Dienst suspendiert. Der Vorfall hatte im ganzen Land Empörung ausgelöst. mehr...

Brutale Festnahme in Südafrika: Polizisten schleifen Mann zu Tode

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2013

Südafrika ist empört über eine brutale Polizeiaktion, die auf Video festgehalten ist: Beamte fesseln einen Festgenommenen an ein Auto und schleifen ihn Hunderte Meter weit. Der Mann stirbt später an seinen schweren Kopfverletzungen. mehr...