Borges-Film entdeckt: Hüter des verborgenen Schatzes

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2010

Jahrzehntelang war der einzige Kino-Auftritt des argentinischen Literatur-Stars Jorge Luis Borges verschollen - bis der Kameramann Tadeo Bortnowski die Aufnahme in Buenos Aires in seinem Schrank fand. Die restaurierte Fassung des Films ist jetzt auf der Frankfurter Buchmesse zu sehen. mehr...

LITERATUR: Abscheu vor Hitler

DER SPIEGEL - 27.01.2003

Jorge Luis Borges: „Eine Widerlegung der Zeit und 66 andere Essays“; Er nannte seine Essays „Träume“ oder „Rätsel“. Der Argentinier Jorge Luis Borges (1899 bis 1986) mochte Reflexion und Fiktion nicht penibel… mehr...

Jorge Luis Borges: Essays

DER SPIEGEL - 15.02.1999

Jorge Luis Borges: ''Essays''; Die Weltliteratur dieses Jahrhunderts bereicherte Jorge Luis Borges vor allem als Meister klassischer Erzählkunst von vollendeter Ökonomie: Kaum eines seiner Werke, deren deutsche Gesamtausgabe bei Hanser erscheint,… mehr...

AUTOREN: Unvergänglich wie der Tango

DER SPIEGEL - 15.02.1999

Er war der blinde Magier, der das Universum in einer Streichholzschachtel unterbringen konnte: Jorge Luis Borges, Weltliterat aus Argentinien, wird als Jahrhundertfigur gefeiert, obwohl ihm der Nobelpreis aus politischen Gründen versagt blieb. Seinen Ruhm verwaltet die Witwe und Gralshüterin María Kodama, genannt „La Japonesa“. Von Carlos Widmann mehr...

Neue Bücher

KulturSPIEGEL - 21.02.1998

BELLETRISTIK WIE SCHLECHTER SEX: Es ist im Grunde ein ganz simples Experiment, nicht anders als früher an Ostern oder bei einem gemütlichen Sonntagsfrühstück. Ei auf Ei, eines geht kaputt, das andere bleibt heil. Sibylle Berg rennt Sturm und schaut,… mehr...

Von Büchern und Dolchen

DER SPIEGEL - 08.10.1990

SPIEGEL-Redakteur Rainer Traub über Jorge Luis Borges und seine letzten Gespräche; Über Jorge Luis Borges u. seine letzten Gespräche; Der vor vier Jahren Verstorbene war so alt wie das Jahrhundert, und er war zu Lebzeiten bereits eine Legende: Jorge… mehr...

GESTORBEN: Jorge Luis Borges

DER SPIEGEL - 23.06.1986

* mehr...

PRIX FORMENTOR: Vor Mitternacht

DER SPIEGEL - 10.05.1961

LITERATUR; Vor der großen Scheibe, eher Glaswand als Fenster, drängen sich die Leute. Ganz vorn preßt der italienische Verleger Giulio Einaudi seine schmale Nase ans Glas. Auf den nicht sonderlich kräftigen Schultern seines Assistenten Raddatz kniet… mehr...