Ärger über Mietpreisbremse: Unionspolitiker fordern Sonderparteitag von Merkel

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2013

Mit ihrer Forderung nach einer Mietpreisbremse hat Angela Merkel ihre Partei düpiert. Der Vorstoß der Kanzlerin zeigt: Von einer neuen Mitmachkultur in der CDU kann keine Rede sein - erste Rufe nach einem Sonderparteitag werden laut. mehr...

Reaktion auf Merkel-Kritik: Gröhe rügt Schlarmanns mangelnden Arbeitseinsatz

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2012

CDU-Generalsekretär Gröhe hat den Chef der CDU-Mittelstandsvereinigung, Josef Schlarmann, gerüffelt. Dessen Kritik an der Diskussionskultur in der CDU sei überzogen und stünde „in bemerkenswertem Missverhältnis zu seinen eher überschaubaren Beiträgen in den Gremien unserer Partei.“ mehr...

Kritik vor Kabinettssitzung: CDU-Politiker Schlarmann rechnet mit „System Merkel“ ab

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2012

Kaum aus dem Urlaub zurück, muss sich Merkel eine Generalabrechnung anhören. Die Kanzlerin lasse keine Grundsatzdebatten mehr zu, potentielle Nachfolger würden von ihr kalt gestellt, klagt der Mittelstandschef der Union Schlarmann - und vergleicht ihr Machtsystem mit dem Speiseplan einer Mensa. mehr...

KOALITION: Auf eigene Rechnung

DER SPIEGEL - 16.01.2012

Angela Merkel nimmt wenig Rücksicht auf den liberalen Partner. Sie will nur noch Themen vorantreiben, die der Union nutzen. FDP-Chef Philipp Rösler reagiert hilflos. mehr...

MINDESTLOHN: „Mehr Schröder, weniger Merkel“

DER SPIEGEL - 21.11.2011

Koalition uneins über Mindestlohn; Das Machtwort von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zum Mindestlohn hat den Konflikt in ihrer Partei und in der schwarz-gelben Koalition nicht befrieden können. Nur wenige Tage nach dem Kompromiss ist der Streit… mehr...

CDU: „Der Abstieg hat begonnen“

DER SPIEGEL - 12.07.2010

Josef Schlarmann, 70, Chef der Unions-Mittelstandsvereinigung und Mitglied des Parteivorstands, über den Führungsstil der Bundeskanzlerin und die Feigheit seiner Parteifreunde mehr...

Kanzlerin in der Kritik: CDU-Mittelstand protestiert gegen Merkels Stil

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2010

„Unsere Mitglieder sind unglücklich, viele völlig frustriert": In der Union wird scharfe Kritik an der Kanzlerin laut. Mittelstandschef Schlarmann wirft der Kanzlerin im SPIEGEL vor, die CDU autoritär zu führen und inhaltlich ausbluten zu lassen - Unterstützung bekommt die Chefin von Minister Schäuble. mehr...

Nordrhein-Westfalen: CDU-Mittelstand gibt Merkel Schuld an drohender Wahlschlappe

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2010

Die schwarz-gelbe Bundesregierung bringt aus Sicht der CDU-Mittelstandsvereinigung den Wahlerfolg der Union in Nordrhein-Westfalen in Gefahr. Laut dem Chef der Gruppierung, Josef Schlarmann, ist die Koalition zu weit nach links gerückt. Er sieht Kanzlerin Merkel in der Verantwortung. mehr...

STEUERSENKUNG: „Die FDP muss hart bleiben“

DER SPIEGEL - 03.04.2010

Josef Schlarmann, 70, ist Mitglied des CDU-Bundesvorstands und Chef der Mittelstandsvereinigung der Union. mehr...

KARRIEREN: Der Plagegeist

DER SPIEGEL - 09.02.2009

Niemand nervt Angela Merkel mehr als Josef Schlarmann, der Chef des CDU-Wirtschaftsflügels. Sein Aufstieg zum Kanzlerkritiker offenbart die Deformationen der Union. mehr...