Allianz-Personalvorständin: "Wir haben das Lernen in der Arbeitswelt schwer beschädigt"

Allianz-Personalvorständin: "Wir haben das Lernen in der Arbeitswelt schwer beschädigt"

KarriereSPIEGEL - 21.03.2019

Lebenslange Weiterbildung hat bei vielen Arbeitnehmern keinen guten Ruf. Ana-Cristina Grohnert, Personalchefin bei der Allianz, erklärt, was sich in den Firmen ändern muss - und was viele Chefs falsch machen. mehr... Forum ]

Hochbegabte Slumkinder: Ritu hat einen IQ von über 140, aber zu Hause nicht mal fließend Wasser
Enrico Fabian/ DER SPIEGEL

Hochbegabte Slumkinder: Ritu hat einen IQ von über 140, aber zu Hause nicht mal fließend Wasser

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2018

Ein Verein für Hochbegabte sucht in indischen Armutsvierteln mithilfe von Intelligenztests nach Wunderkindern. Einige gehören zu den Klügsten der Welt - ihre Begabung bliebe sonst wohl unerkannt. Von Laura Höflinger mehr...


Aufstieg im Job: Wie Größe und Stimme die Karriere pushen 

Aufstieg im Job: Wie Größe und Stimme die Karriere pushen 

KarriereSPIEGEL - 16.04.2018

Gut ausgebildet, hoch motiviert, das muss sich doch auszahlen? Wirtschaftspsychologen haben untersucht, wer im Unternehmen wirklich aufsteigt. Ein Interview von Stefanie Maeck mehr...

Interview mit Lernforscherin: Wie Eltern die Intelligenz ihrer Kinder fördern können 
Jan von Holleben/ SPIEGEL WISSEN

Interview mit Lernforscherin: Wie Eltern die Intelligenz ihrer Kinder fördern können 

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Intelligenz braucht Förderung. Die Lernforscherin Elsbeth Stern erklärt, wie wirklich alle Kinder vom Unterricht profitieren. Von Annette Bruhns mehr...


Richtig beeindrucken im Büro: In fünf Minuten zum Intellektuellen

Richtig beeindrucken im Büro: In fünf Minuten zum Intellektuellen

KarriereSPIEGEL - 16.03.2017

Satire Kennen Sie dieses Gefühl: Irgendwann kommt raus, dass Sie null Ahnung von nichts haben? Wir haben da ein paar Tricks, mit denen sich dieser Moment weit nach hinten verschieben lässt. Eine Satire von manager-magazin-Redakteurin Maren Hoffmann mehr...

Schule: Hochbegabte müssen nicht unbedingt in Förderklassen

Schule: Hochbegabte müssen nicht unbedingt in Förderklassen

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2016

Lernen hochbegabte Kinder unter ihresgleichen besser? Der Entwicklungspsychologe Wolfgang Schneider hat das erforscht und festgestellt: Einigen geht es auch in Regelklassen sehr gut. Ein Interview von Silke Fokken mehr... Forum ]


US-Wunderkind: Zwölfjähriger beginnt zu studieren

US-Wunderkind: Zwölfjähriger beginnt zu studieren

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2016

Er lernt im Blitztempo: Ein Junge aus den USA hat mit zwölf Jahren schon drei College-Abschlüsse, fängt jetzt an zu studieren - und weiß auch schon, was er mit 18 erreicht haben will. mehr...

Intelligenztest: Bin ich schlau?

Intelligenztest: Bin ich schlau?

KarriereSPIEGEL - 21.05.2016

SPIEGEL-ONLINE-Leser sind clever - das zeigt die Auswertung eines Intelligenztests: 27 von 45 kniffligen Fragen konnten sie im Schnitt korrekt beantworten. Sind Sie auch ein Schlaumeier? Testen Sie es! Von Jochen Leffers mehr...


Studie: Hochbegabt? Sagen Sie das auf der Arbeit lieber nicht

Studie: Hochbegabt? Sagen Sie das auf der Arbeit lieber nicht

KarriereSPIEGEL - 18.04.2016

Wer einen IQ von 130 und mehr hat, gilt als hochbegabt. Im Job eigentlich eine tolle Sache. Doch eine Studie zeigt: Hochbegabte kämpfen gegen das Vorurteil, sozial inkompetent zu sein. mehr... Forum ]

Dilbert-Erfinder Scott Adams: "Ziele sind etwas für Verlierer"

Dilbert-Erfinder Scott Adams: "Ziele sind etwas für Verlierer"

KarriereSPIEGEL - 20.10.2014

Scott Adams zeichnete jahrelang Büro-Comics, nun hat er ein Karrierebuch geschrieben. Sein wichtigster Tipp: Wer sich im Beruf Ziele setzt, erlebt jeden Tag nur Misserfolge. Aber es geht auch anders. mehr... Forum ]