Liederabend mit Dr. Seltsam

DER SPIEGEL - 30.07.2012

DIPLOMATIE: Der deutsche Botschafter in Washington findet kein Gehör. mehr...

Briefe: Wir lassen drohen

DER SPIEGEL - 11.06.2012

Nr. 23/2012, Wie Deutschland die Atommacht Israel aufrüstet mehr...

Deutschland: Obamania

DER SPIEGEL - 26.05.2008

Im politischen Berlin herrscht Begeisterung über US-Präsidentschaftskandidat Barack Obama. Die Euphorie reicht bis weit ins konservative Lager. Doch die Erwartungen könnten überzogen sein. mehr...

Deutsch-amerikanische Beziehungen: „USA erleben demokratische Erneuerung“

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2008

Karsten Voigt, Koordinator der Bundesregierung für deutsch-amerikanische Beziehungen, verbrachte die Wahlnacht vor CNN. Im Gespräch mit SPIEGEL ONLINE sieht er auf die europäischen Verbündeten der USA größere Forderungen zukommen - egal ob Obama, Clinton oder McCain siegen. mehr...

Interview mit Karsten Voigt: „Hoffe auf Abbau von Vorurteilen gegen Amerika“

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2006

Nach dem Sieg der Demokraten bei den US-Kongresswahlen geht ein Seufzer der Erleichterung durch die deutsche Politik. Doch die Demokraten werden kein einfacher Partner, warnt der deutsch-amerikanische Koordinator der Bundesregierung, Karsten Voigt, im Gespräch mit SPIEGEL ONLINE. mehr...

ZITATE 2005

DER SPIEGEL - 23.12.2005

Zitate 2005; »Die hat von Kohl über Schäuble bis Merz immerhin die halbe CDU-Führungsriege hingemeuchelt. So eine brauchen wir!«Basilius Streithofen, Dominikanerpater, über die Unions-Kanzlerkandidatin Angela Merkel»Glauben Sie im Ernst, dass meine… mehr...

Interview mit SPD-Außenpolitiker Voigt: „Kerry würde weniger ändern, als die Deutschen denken“

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2004

Nie war eine US-Präsidentschaftswahl teurer, selten spaltete sie Wähler und Beobachter so sehr - im In- wie im Ausland. SPIEGEL ONLINE sprach mit Karsten D. Voigt, dem Koordinator für die deutsch-amerikanische Zusammenarbeit, über die Pannen vor der Abstimmung und die Politik eines Präsidenten Kerry. mehr...

Außenpolitiker Voigt zum Nato-Gipfel: „Überall Zusagen zu geben, würde nichts helfen“

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2004

Schon vor dem Ende des Nato-Gipfels von Istanbul ist klar, dass das Bündnis keine Soldaten in den Irak schicken wird. Der Koordinator der Bundesregierung für deutsch-amerikanische Zusammenarbeit, Karsten D. Voigt, verteidigt den Beschluss im Interview mit SPIEGEL ONLINE. mehr...

Außenpolitiker Voigt zu Irak-Resolution: „Es existiert weder Ei noch Huhn“

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2003

Die USA werden Deutschland nicht nach Truppen für den Irak bitten, glaubt der Koordinator für die deutsch-amerikanische Zusammenarbeit im Auswärtigen Amt, Karsten D. Voigt. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE äußert er sich zu den Perspektiven des US-Engagements und zur Anerkennung einer irakischen Führung. mehr...

Interview mit Amerika-Beauftragtem Voigt: „Beziehungen werden schlechter gemacht als sie sind“

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2003

Die deutsch-amerikanischen Beziehungen würden schlechter gemacht als sie sind, wirft der Amerikabeauftragte im Außenministerium, Karsten Voigt, der Opposition unter Angela Merkel und Teilen der Presse vor. Im Irak-Konflikt hält der SPD-Außenpolitiker „negative Entwicklungen für wahrscheinlich“. mehr...