TV-Vorschau

DER SPIEGEL - 18.09.2006

Fernsehen - Vorschau; Meine Tochter, mein LebenFreitag, 20.15 Uhr, ARDDass Thekla Carola Wied Mutterrollen liegen, steht seit „Ich heirate eine Familie“ außer Frage. In diesem Drama über eine schwierige Mutter-Tochter-Beziehung (Regie:… mehr...

UNTERHALTUNG: Wo sind die Stars?

DER SPIEGEL - 08.05.2006

Bei der Verleihung der Deutschen Filmpreise in dieser Woche fehlen die großen Stars - weil es sie hierzulande praktisch nicht gibt. Selbst Schauspieler, die das Zeug dazu hätten, vermasseln oft ihre Karriere - oder trauen sich nicht, ganz oben zu glänzen. mehr...

PROJEKTE: „Ich bin ein gründlicher Mensch“

DER SPIEGEL - 11.07.2005

Katja Riemann, 41, mit Kinoerfolgen wie „Der bewegte Mann“ eine der bekanntesten deutschen Schauspielerinnen, die vorigen Freitag den Deutschen Filmpreis für ihre Nebenrolle in „Agnes und seine Brüder“ erhielt, glänzt auch als Sängerin. Am 7. September zeichnet 3sat in Mainz ein öffentliches Konzert mit ihr und ihrer Gruppe auf, das im Dezember gesendet wird. mehr...

FILMMARKT: Rosenstraßenfeger

DER SPIEGEL - 15.09.2003

Preis „Coppa Volpi“ an Katja Riemann für ihre Rolle in Margarethe von Trottas Film „Rosenstraße“; Ironie der Geschichte: Ausgerechnet nach Mussolinis Finanzminister, dem Festival-Mitgründer Giuseppe Graf Volpi, ist bei den… mehr...

Interview mit Katja Riemann: „Die böse Hexe wäre interessanter gewesen“

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2002

Die Schauspielerin Katja Riemann sprach mit SPIEGEL ONLINE über ihre Rolle in dem Kinderfilm „Bibi Blocksberg“, ihre Arbeit im Ausland und ihr schlechtes Image in der Heimat. mehr...

Heino Wiese,

DER SPIEGEL - 09.09.2002

Heino Wiese besucht: mit Katja Riemann die alte Schule in Kirchweyhe; Heino Wiese, 50, SPD-Hinterbänkler im Bundestag, zeigte sich noch im fortgeschrittenen Alter als kreuzbraver Schüler. Zusammen mit der Schauspielerin Katja Riemann, 39, hatte er… mehr...

Riemann am Boulevard: Gummihandschuh und Glimmstängel

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2001

Katja Riemann gibt nach mehrjähriger Theaterabstinenz ihr Bühnen-Comeback. Das Stück „Raucher/Nichtraucher“, das im Theater am Kurfürstendamm Premiere feierte, ist ein Spiel mit offenem Ende. mehr...

Katja Riemann: „Ich versuche herauszufinden, ob ich Theater spielen kann“

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2001

Nach mehrjähriger Theaterabstinenz kehrt Filmschauspielerin Katja Riemann auf die Bühne zurück. Sie wird am Berliner Boulevard-Theater im Zwei-Personen-Stück „Raucher/Nichtraucher“ auftreten. Darin setzt Regisseur Uwe Eric Laufenberg ganz auf Interaktion mit dem Publikum. mehr...

KINO: Deutschland, deine Sterne

DER SPIEGEL - 09.02.1998

Filmstars fallen nicht vom Himmel, sondern sie werden geschaffen: Das läßt sich nirgends besser beobachten als im Blitzlichtgewitter eines großen Festivals wie der Berlinale, die in dieser Woche beginnt. Aber wer macht in Deutschland Schauspieler zu Leinwandidolen - und wie? mehr...

Katja Riemann,

DER SPIEGEL - 13.10.1997

Engagement f. dt.-südafrikanischen Kulturaustausch; 33, Schauspielerin, engagiert sich für einen deutsch-südafrikanischen Kulturaustausch. Zusammen mit der Tänzerin und Choreographin Christine Witte will Riemann im Januar in Kapstadt ein Musical… mehr...