GESTORBEN: Kim Dae Jung

DER SPIEGEL - 24.08.2009

Gestorben Kim Dae Jung; Kim Dae Jung , 83. Der Sohn eines Kleinbauern, geboren auf der Insel Ha Enido am Südzipfel der koreanischen Halbinsel, begann während der japanischen Kolonialherrschaft ein Ökonomiestudium und arbeitete für eine Reederei.… mehr...

Südkorea: Besuch aus dem Norden weckt Tauwetter-Hoffnungen

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2009

Die Zeichen stehen auf Entspannung: Das erste Treffen hochrangiger nord- und südkoreanischer Politiker seit eineinhalb Jahren wird von den Teilnehmern positiv bewertet, lässt aber viele Fragen offen. Direkt im Anschluss begann die Trauerfeier für Ex-Staatschef Kim Dae Jung - mit 20.000 Zuschauern. mehr...

Friedensnobelpreisträger: Südkoreas Ex-Präsident Kim Dae Jung gestorben

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2009

Tod eines Entspannungspolitikers: Der frühere südkoreanische Präsident Kim Dae Jung ist im Alter von 83 Jahren an Herzversagen gestorben. Der Politiker wurde vor neun Jahren für seine Bemühungen um Aussöhnung mit Nordkorea mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. mehr...

KOREA: Krieg der Nerven

DER SPIEGEL - 30.05.2009

Signal an die Amerikaner, Kampf um die Thronfolge oder Ouvertüre zu einem atomaren Amoklauf? Die Welt rätselt, warum der Diktator in Pjöngjang im Tagestakt neue Kriegsdrohungen ausstößt. Der Westen muss weiter verhandeln, meint Südkoreas Ex-Präsident Kim Dae Jung. mehr...

KOREA: Schatten statt Sonnenschein

DER SPIEGEL - 04.03.2002

Korea: Kim Dae Jung schwer angeschlagen; Südkoreas Präsident Kim Dae Jung, 76, verliert weiter an Autorität. Knapp ein Jahr vor dem Ende seiner fünfjährigen Amtszeit - die Verfassung verbietet eine Wiederwahl - schwächt eine Serie von… mehr...

14. Juni: Pakt in Pjöngjang

SPIEGEL Chronik - 15.12.2000

Juni: Koreanischer Gipfel in Pjöngjang; Nach über einem halben Jahrhundert Krieg und kaltem Krieg zwischen Nord- und Südkorea legen die mächtigsten Männer der verfeindeten Bruderländer den ersten Schritt auf dem Weg zu einem wiedervereinigten Korea… mehr...

EHRUNGEN: Kim Dae Jung

DER SPIEGEL - 16.10.2000

Friedensnobelpreis für Südkoreas Präsidenten Kim Dae Jung; Kim Dae Jung, 74, Präsident Südkoreas, wurde am Freitag der Friedensnobelpreis zugesprochen. Seine „Sonnenschein-Politik“ wurde vom stalinistischen Norden zunächst durch… mehr...

KOREA: Offensive des Charmes

DER SPIEGEL - 17.04.2000

Die beiden Staatschefs planen für Juni einen historischen Gipfel. Der Norden hofft auf Rettung vor dem Wirtschaftsruin. mehr...

„Sie haben Angst vor uns“

DER SPIEGEL - 28.02.2000

Südkoreas Staatschef Kim Dae Jung zu den Aussichten auf eine friedliche Koexistenz mit dem stalinistischen Regime des Nordens, über die Krisenherde im Fernen Osten und das wirtschaftliche Comeback seines Landes nach der Asienkrise mehr...

Ausland: Kim Dae Jung

DER SPIEGEL - 28.02.2000

Vita Kim Dae Jung; übernahm im Februar 1998 als erster Oppositionspolitiker das Amt des südkoreanischen Staatspräsidenten. Seine Wahl hatte er im vierten Anlauf auf dem Höhepunkt der Asienkrise gewonnen. Unter der koreanischen Militärdiktatur… mehr...