Pfeil nach rechts

Kim Il Sung

Alle Beiträge

Nordkorea Raketenstart zu Opas Geburtstag misslingt

Nordkorea hat anlässlich des Geburtstags von Staatsgründer Kim Il Sung versucht, eine Rakete zu starten. Doch das ging offenbar schief, meldet das südkoreanische Verteidigungsministerium.
15. April 2016, 03:18 Uhr

Nordkoreas abwesender Diktator Kim Jetzt muss er sich zeigen

Seit Wochen ist Nordkoreas Diktator Kim Jong Un nicht mehr öffentlich aufgetreten. Ist er krank? Hat seine Schwester ihn ausgebootet? Steht er unter Hausarrest? Ein Termin am Freitag wird mit Spannung erwartet. Von Ulrike Putz
9. Oktober 2014, 16:47 Uhr

Nordkorea gedenkt Kim Jong Il Party für einen toten Diktator

2011 starb der nordkoreanische Diktator Kim Jong Il - sein Geburtstag wird aber weiterhin pompös gefeiert. Tausende Funktionäre versammelten sich in Pjöngjang, Dutzende Offiziere wurden befördert. Im Konflikt mit Südkorea hatte das Land zuletzt eine Charme-Offensive gestartet.
16. Februar 2014, 12:52 Uhr

Nordkorea Kim Jong Uns Tante offenbar tot

Sie galt als eine wichtige Stütze des nordkoreanischen Regimes: Kim Kyung Hee, Tante von Diktator Kim Jong Un. Südkoreas Geheimdienste gehen nun davon aus, dass sie tot ist. Schon lange war über eine Alkoholsucht und Depressionen spekuliert worden.
6. Januar 2014, 17:49 Uhr

Nordkorea Kim Jong Un rechtfertigt Hinrichtung seines Onkels

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat seine Neujahrsrede genutzt, um die Hinrichtung seines Onkels zu begründen. Er sprach von "Schmutz", von dem die Partei gereinigt worden sei. Für den Kriegsfall auf der koreanischen Halbinsel drohte er mit einer "massiven nuklearen Katastrophe".
1. Januar 2014, 07:43 Uhr

Nordkorea Warum Onkel Chang sterben musste

Es ging offenbar um Krabben und Muscheln: Nordkoreas Diktator Kim Jong Un ließ seinen Onkel vermutlich töten, weil er in manchen Wirtschaftszweigen zu mächtig wurde. Schon Wochen vor der Hinrichtung soll es zu einem Schusswechsel gekommen sein.
24. Dezember 2013, 13:39 Uhr

Nordkorea Kim lässt seine Tante an der Macht

Die Hinrichtung ihres Mannes heizte auch Spekulationen über ihr eigenes Schicksal an. Nun ist klar: Die Tante des nordkoreanischen Diktators Kim Jong Un gehört weiter zu den Mächtigen des Landes. Sie soll das Begräbnis eines führenden Parteigenossen vorbereiten.
15. Dezember 2013, 08:34 Uhr

Nordkorea Kims Schergen jagen unliebsame Funktionäre

Onkel Chang war wohl erst der Anfang. Nach der Hinrichtung seines Mentors dürfte Nordkoreas Diktator Kim Jong Un die Jagd auf weitere Parteikader eröffnen. Experten fürchten, dass Hunderte Todesurteile folgen, wichtige Funktionäre sind bereits nach China geflohen. Von Andreas Lorenz
14. Dezember 2013, 10:49 Uhr

Kims Onkel Bundesregierung kritisiert Hinrichtung Changs

Die Todesstrafe für den in Ungnade gefallenen Onkel Kim Jong Uns sorgt weltweit für Proteste: Die Bundesregierung nennt die Todesstrafe für Chang Song Thaek "kein angemessenes Mittel". Die USA finden schärfere Worte.
13. Dezember 2013, 13:47 Uhr

Kims Onkel Chang Todesstrafe für Nordkoreas graue Eminenz

Er wurde gefeuert, gedemütigt und nun hingerichtet: Nordkoreas Diktator Kim Jong Un hat seinen Onkel und einstigen Mentor Chang Song Taek auf brutale Art und Weise aus dem Weg geräumt. Offenbar will der junge Machthaber damit einen Generationswechsel in der Führungsebene durchsetzen. Von Andreas Lorenz
13. Dezember 2013, 06:50 Uhr