Ungleichheit in Karten: Wo man in Deutschland gut und gerne lebt - und wo nicht

Ungleichheit in Karten: Wo man in Deutschland gut und gerne lebt - und wo nicht

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2019

Mehr als 13 Millionen Deutsche leben in einer strukturschwachen Region. Eine neue Studie zeigt die Lebensqualität in jedem Kreis der Republik - vom Gehalt über die Zu- und Wegzüge bis zur Entfernung zum nächsten Arzt. Von Florian Diekmann und Dawood Ohdah (Grafik) mehr... Forum ]

Unterhaltszahlungen: Explosion der Väterkriminalität?

Unterhaltszahlungen: Explosion der Väterkriminalität?

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2019

"Skrupellose Väter" haben, so las man, Deutschland in die jüngste Krise gestürzt: Die Eintreibung des sogenannten Unterhaltsvorschusses lasse zu wünschen übrig. Eine Nachschau führt zu gewissen Zweifeln. Eine Kolumne von Thomas Fischer mehr... Forum ]


SPD-Vorstoß: CSU kündigt Widerstand gegen Kindergrundsicherung an

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2019

Mit einer eigenständigen Grundsicherung möchte die SPD Kinderarmut bekämpfen. Die CSU allerdings sieht kein schlüssiges Konzept - und einen falschen Ansatz. mehr...

Kinderarmut: SPD fordert eigenständige Kindergrundsicherung

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2019

Die SPD will bislang bestehende Sozialleistungen und steuerliche Förderungen für Familien bündeln - und durch eine einzige Transferleistung in Höhe von 620 Euro ersetzen. mehr...

Kritik an Bundesregierung: Kinderschutzbund schimpft über „Starke-Bürokratie-Gesetz“

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2019

Am heutigen Mittwoch soll das „Starke-Familien-Gesetz“ der Bundesregierung im Kabinett verabschiedet werden. Es sieht mehr Geld für Bedürftige vor. Der Kinderschutzbund hält das Vorhaben für „Realsatire“. mehr...

Gesundheit, Bildung, Lebenschancen: Wie Armut unsere Kinder belastet

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2018

Fast jedes sechste Kind in Deutschland ist von Armut bedroht. Und das hat Folgen: Die Betroffenen essen ungesünder, machen weniger Sport und haben schlechtere Bildungschancen. mehr...

Einkommen von Pflegekindern: Der Staat langt zu

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2018

Pflegekinder müssen bis zu 75 Prozent ihres Einkommens an den Staat abgeben. Kritiker sagen: Selbstständigkeit lernen die jungen Menschen so nicht - ganz im Gegenteil. mehr...

Armut von Familien: Nur jedes siebte Hartz-IV-Kind profitiert von Teilhabepaket

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Zehn Euro im Monat für den Sportverein oder den Musikunterricht - darauf haben Kinder in Hartz IV ein Anrecht. Doch kaum eines kann es nutzen. Zu bürokratisch ist oft der Antrag, zu selten passen die Angebote. mehr...

Hohe Dunkelziffer: Viel mehr Kinder von Armut betroffen als offiziell bekannt

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2018

Etwa 1,4 Millionen bedürftige Kinder tauchen nach Schätzung des Kinderschutzbundes in offiziellen Sozialhilfe-Statistiken nicht auf. Gründe seien bürokratische Hindernisse oder die Scham der Eltern. mehr...

Bertelsmann-Studie: Wenn die Mutter nicht arbeitet, bleibt das Kind arm

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Es betrifft nicht nur Kinder von Alleinerziehenden: Auch Kinder von Eltern, bei denen nur der Vater arbeitet, sind häufiger von Armut bedroht. Ein Gehalt reicht oft nicht mehr aus, zeigt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. mehr...

Arme Schüler: So ließe sich Kinderarmut bekämpfen

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Knapp zwei Millionen Kinder leben in Hartz-IV-Haushalten. Für ihre Eltern ist jede Klassenfahrt ein finanzieller Kraftakt. Politiker und Bildungsexperten haben Vorschläge, wie ihnen geholfen werden kann. mehr...

Wohnen: Acht Jahre, obdachlos

DER SPIEGEL - 12.05.2018

 Weil die Mieten in den Großstädten unbezahlbar werden, verlieren immer mehr Familien ihre Wohnung. Zehntausende Kinder haben in Deutschland kein Zuhause mehr. Viele müssen von einer Notbehausung in die nächste ziehen. mehr...