Angeblicher Störtebeker-Schädel: Gericht verurteilt Dieb zu Bewährungsstrafe

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2012

Die Diebe des angeblichen Störtebeker-Schädels müssen nicht ins Gefängnis: Das Amtsgericht Hamburg hat einen der Männer zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, ein weiterer wurde freigesprochen. Vor knapp drei Jahren hatten sie den Totenschädel aus einem Museum in Hamburg geklaut. mehr...

Hamburger Museum: Diebe stehlen angeblichen Störtebeker-Schädel

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2010

Er ist mehrere Jahrhunderte alt und wird dem legendären Piraten Klaus Störtebeker zugeordnet: Ein Totenschädel ist aus dem Museum für Hamburgische Geschichte verschwunden. Wie konnte den Dieben der Coup gelingen? mehr...

Störtebeker-Klamauk „12 Meter ohne Kopf“: Pirat, Patient, Punkrocker

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2009

Kapitalismuskritik trifft Kinderfasching: In „12 Meter ohne Kopf“ wird der Mythos Störtebeker zum derben Anarcho-Märchen um einen zaudernden Chefpiraten. Ein Film über reiche Säcke und Radikale, das Schweinesystem und die Frage: Wo bleibt im Kampf gegen die Spießer das eigene Glück? mehr...

Klaus Störtebeker: Das Piratengeheimnis bleibt ungelöst

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2008

Eine Genanalyse sollte klären, ob ein Totenschädel in einem Hamburger Museum tatsächlich der Seeräuberlegende Klaus Störtebeker gehört. Doch die Untersuchung brachte kein Ergebnis. Das Leben und Sterben des „Söldners zur See“ bleibt weiter im Dunkeln. mehr...

TV-Produktion „Störtebeker“: Kentern mit Anspruch

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2006

Störtebeker wurde enthauptet. Ist die ARD-Produktion über den berühmten Piraten deshalb so kopflos? Der TV-Zweiteiler pendelt zwischen Love Story, Action-Sause und Geschichtskolleg - und hält Kurs auf Langeweile und unfreiwillige Komik. mehr...

Piratenlegende: Ist das Störtebekers Gesicht?

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2004

Mehr als 600 Jahre nach der Hinrichtung Störtebekers wird heute in Hamburg ein Gesicht gezeigt, das dem legendären Freibeuter gleichen soll. Eine französische Künstlerin hat das Antlitz gemeinsam mit Wissenschaftlern im Auftrag von SPIEGEL TV rekonstruiert. mehr...

Kultursommer Mecklenburg-Vorpommern: Von Don Carlos bis Störtebeker

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2003

Ein wahrer Kulturmarathon steht Mecklenburg-Vorpommern in der Sommersaison bevor: Vor ungewöhnlichen Natur- und Architekturkulissen stehen an die tausend Veranstaltungen mit klassischem Theater, derbem Bühnenklamauk und stimmungsvollen Konzerten auf dem Programm. mehr...

Nagel im Kopf

DER SPIEGEL - 20.08.2001

Vor 123 Jahren fanden Bauarbeiter in Hamburg zwei Schädel - die Überreste der Piraten Klaus Störtebeker und Godeke Michels? mehr...

Festspiele: Dumm und dreist

DER SPIEGEL - 14.08.1995

Die Heldentaten des Seeräubers Klaus Störtebeker werden auf Rügen gefeiert - mit viel Dramatik und ein wenig DDR-Nostalgie. mehr...