Pfeil nach rechts

Klimawandel

Tödliche Hitzewellen, versinkende Küstenstädte, Dürren, Hungersnöte - die Folgen der globalen Erwärmung drohen katastrophal zu werden. Trotz aller Warnungen bläst die Menschheit immer mehr Treibhausgase in die Luft. Kann die Kehrtwende noch gelingen?

Alle Beiträge

Klimakrise Die Renaissance der Atomlobby

Bis Ende 2022 muss in Deutschland der letzte Atommeiler vom Netz gehen. Kernkraftfans hoffen aber auf eine Kehrtwende. Sie argumentieren mit der Klimakrise - an die viele von ihnen gar nicht glauben. Von Susanne Götze
23. Januar 2020, 23:06 Uhr

Fossile Energien Norwegens neuer Ölrausch

Vor Norwegens Küste hat ein riesiges Ölfeld die Produktion aufgenommen. Es soll 50 Jahre lang fossilen Brennstoff liefern. Trotzdem sieht sich das Land als Klimavorreiter. Wie passt das zusammen? Eine Analyse von Christoph Seidler
20. Januar 2020, 20:42 Uhr

Studie zu Blaualgen Schädliche Schönheiten

Werden die Ozeane durch den Klimawandel wärmer, gibt es häufiger Algenblüten. Die sehen zwar hübsch aus, produzieren jedoch das Klimagas Methan. Ein Teufelskreis.
17. Januar 2020, 11:40 Uhr