Gastronomie: Küchengott auf Kriegspfad

DER SPIEGEL - 31.03.2018

 Spitzenkoch Franz Keller rechnet in einer autobiografischen Wutschrift mit Industriefraß und pervertierter Landwirtschaft ab. Eine Begegnung mit einem, der aus Notwehr Bauer wurde. mehr...

Reisetipp für Slow-Food-Gourmets: Ab nach Albanien

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Foodies, holt die Landkarte raus, es geht südostwärts! In Tirana sorgt ein 33-jähriger Slow-Food-Koch weltweit für Furore. Und beeindruckt nicht nur mit seiner Küche. mehr...

Restaurant in Südfrankreich: Dreisternekoch lässt sich aus Michelin-Führer streichen

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2018

Zu viele Sterne, zu viel Stress: Dem französischen Starkoch Sébastien Bras war die Michelin-Auszeichnung zur Last geworden. Der Verlag hat nun der Abgabe zugestimmt - und bezeichnet dies als beispiellos. mehr...

Bundesinstitut warnt: TV-Köche machen alle 50 Sekunden Hygienefehler

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2018

Ungewaschene Hände, schmutzige Schneidebretter: TV-Köche nehmen es mit der Hygiene nicht so genau, warnt das Bundesinstitut für Risikobewertung. Und darunter kann die Gesundheit der Zuschauer leiden. mehr...

Spitzenkoch in der Kita: „Die Kinder essen mir die Schüsseln leer“

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2018

Pfannkuchen statt Austern, Milchreis statt Kalbstatar. Alexander Eckardt arbeitet lieber in der Kita-Küche als in teuren Restaurants - und steht nun vor neuen Herausforderungen. mehr...

GESTORBEN: GUALTIERO MARCHESI, 87

DER SPIEGEL - 30.12.2017

Gestorben GUALTIERO MARCHESI; In den Dreißigerjahren schaute der kleine Gualtiero Marchesi im Mailänder Hotel seiner Eltern in die Kessel und beobachtete, wie eine Tomatensoße blubberte. Ihm gefiel, was er sah. Nach der Lehre in St. Moritz… mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Weihnachten: lecker, aber einfach

DER SPIEGEL - 23.12.2017

Der Spitzenkoch Nils Henkel über Familienrezepte, Kalbsbäckchen und die traurige Seite der Gourmetkritik mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Ich habe alles gegeben“

DER SPIEGEL - 16.12.2017

Harald Wohlfahrt ist einer der besten deutschen Köche. Nach seinem unfreiwilligen Aus in der Traube Tonbach hadert er damit, was er sich jahrzehntelang angetan hat. mehr...

Thailand: Erster Michelin-Stern für Bangkoks Straßenküche

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2017

Vor ein paar Monaten drohte Bangkoks Straßenküche noch das Aus - jetzt hat sie ihren ersten Stern. Die prämierte Köchin steht mit Gummistiefeln, Lippenstift und Skibrille am Herd. mehr...

Deutsche Küche in Bangkok: Zwillingsbrüder Sühring holen Michelin-Stern

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Erst vor einem Jahr haben die Zwillinge Thomas und Mathias Sühring ihr Restaurant in Bangkok eröffnet. Auf den Teller kommen dort Spargel, Spätzle und Obazda. Dafür werden sie nun mit einem Michelin-Stern geehrt. mehr...