Ernährungsratschläge: Viel Fett, wenig Fett, was stimmt denn jetzt?

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2019

Gesunde Ernährung ist kompliziert. Die Meinung darüber, welches Essen auf den Tisch gehört, schwankt von Woche zu Woche. Warum werden sich die Experten nicht einig? mehr...

Ernährungsberaterin Stepfanie Romine: „Gut essen bedeutet Planung“

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Wer sich gesund ernähren möchte, braucht hochwertige Zutaten - und Zeit, sagt Stepfanie Romine. Die Ernährungsberaterin und Buchautorin übers kreative Kochen, das generelle Misstrauen zu Gemüse und vegane Sportlernahrung. mehr...

Ernährung: So versorgen Sie Ihre Muskeln optimal mit Eiweiß

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2018

Will der Körper Muskeln oder andere Zellen aufbauen, braucht er ganz bestimmte Eiweiße aus der Nahrung. Vor allem Sportler und Vegetarier profitieren davon, ihre Lebensmittel gezielt zu kombinieren. mehr...

Unterschätztes Getreide: Warum Hafer so gesund ist

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2018

Haferflocken verbindet wohl kaum jemand mit dem Begriff Superfood. Zu Unrecht: Das Getreide macht lange satt, senkt den Cholesterinspiegel, und auch der Darm profitiert. mehr...

Ernährung: „Freispruch für Eier!“

DER SPIEGEL - 09.09.2017

Arzt Johannes Scholl über bösen Zucker und gute Fette; Der Arzt Johannes Scholl, 52, Präsident der Deutschen Akademie für Präventivmedizin, über bösen Zucker und gute Fette SPIEGEL: Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat gerade ihren… mehr...

Überarbeitete Ernährungsregeln: Gesund essen - jetzt aber wirklich

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2017

Unter Experten galten die Empfehlungen als angestaubt. Jetzt hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung ihre „10 Regeln“ für eine gesunde Nahrung aktualisiert. Dabei wurden einige bekannte Empfehlungen gestrichen. mehr...

Umstrittene Ernährungsregeln: Low-Fat und High-Carb - ist das wirklich gesund?

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2017

Viele Kohlenhydrate, wenig Eiweiß, fettreduziert: So sieht der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zufolge gesunde Kost aus. Doch seit etlicher Zeit regt sich Kritik: Stimmen die Empfehlungen noch? mehr...

Zeitgeist: Ich esse, also bin ich

DER SPIEGEL - 08.07.2017

Die Frage, was und wie wir essen, ist politisch und ideologisch aufgeladen. Essen ist zur Ersatzhandlung geworden. Ausgerechnet dem Verzicht wird eine glückselig machende Wirkung zugeschrieben. mehr...

Mythos oder Medizin: Schadet Wassertrinken nach dem Kirschenessen?

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2017

Wer einmal mit dem Knabbern angefangen hat, kann nicht mehr aufhören: Was auf Chips zutrifft, gilt für Kirschen erst recht. Viele warnen vor der Völlerei, vor allem wenn dazu noch Wasser getrunken wird. Zu Recht? mehr...

Gedächtnis und Intelligenz: Nahrung fürs Hirn

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2017

Kann Essen schlau machen - oder auch dumm? Studien über den Einfluss der Nahrung auf die Intelligenz von Mensch und Tier liefern verblüffende Ergebnisse. mehr...