Drogen: Warum trinken Reiche mehr Alkohol, Frau Jüngling?

DER SPIEGEL - 04.11.2017

Reiche trinken mehr Alkohohl als Arme; Kerstin Jüngling, 56, leitet die Fachstelle für Suchtprävention in Berlin. SPIEGEL: Vor Kurzem ist der Alkohol-Atlas des deutschen Krebsforschungszentrums erschienen, der einen Überblick über den Alkoholkonsum… mehr...

Suchtgefahr: Immer mehr Frauen trinken zu viel Alkohol

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2017

Lange galt, dass Männer abends eher zum Glas greifen als Frauen. Doch das Trinkverhalten ist nicht mehr so stark vom Geschlecht abhängig: Immer mehr Frauen trinken zu viel Alkohol. mehr...

Früher war alles schlechter: Jugend und Alkohol

DER SPIEGEL - 05.08.2017

Früher war alles schlechter: Jugendliche trinken weniger Alkohol; Alkohol wird uncool. Ihr erstes Glas trinken Teenager heute im Alter von knapp 15 Jahren, den ersten Rausch erleben sie mit 16¿ – beides rund ein Jahr später als noch 2004. Im… mehr...

Umfrage unter Jugendlichen: Komasaufen wird uncool

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2017

Jugendliche können sich immer weniger für Alkoholexzesse begeistern, zeigt eine große Studie. Und auch beim regelmäßigen Konsum von Bier, Schnaps und Co. halten sie sich zurück. mehr...

Alkohol-Studie: Trinken die Eltern, trinken die Kinder

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Eltern sind Vorbilder, das gilt auch für den Alkoholkonsum. Trinken sie mindestens einmal pro Woche Alkohol, berauschen sich ihre Kinder laut einer Studie deutlich häufiger. mehr...

Deutschland: Alkoholmissbrauch ist zweithäufigste Krankenhausdiagnose

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Rausch, Abhängigkeit oder Entzug: Ärzte mussten im vergangenen Jahr mehr als 300.000 Menschen aufgrund von Alkoholmissbrauch behandeln. Fast 22.000 waren Kinder und Jugendliche. mehr...

Europa: Arme Menschen sterben häufiger an Alkoholkonsum

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2015

In den meisten europäischen Ländern leben gebildete und wohlhabende Menschen länger als Menschen mit niedrigem sozioökonomischem Status. Ein Grund für diesen Unterschied scheint im Alkoholkonsum zu liegen. mehr...

Medizin: Der sanfte Entzug

DER SPIEGEL - 10.10.2015

Über neun Millionen Deutsche konsumieren zu viel Alkohol. Suchtexperten fordern jetzt: mehr Schutz für Jugendliche – und Trinkschulen für Erwachsene. mehr...

Alkohol bei Jugendlichen: Zahl der Komasäufer sinkt

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2014

Dass sich Jugendliche mit Alkohol regelrecht abschießen, wurde jahrelang beklagt. Nun zeichnet sich eine Trendwende ab: Neun Bundesländer melden niedrigere Zahlen beim Alkoholmissbrauch der 10- bis 20-Jährigen. mehr...

Alkoholfolgen: „Gerade bei jungen Menschen ist das Gehirn empfindlich“

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2014

Was bewirkt Alkohol im Gehirn? Warum fühlt man sich nach einer durchzechten Nacht morgens schlecht? Der Psychiater und Neurologe Andreas Heinz erklärt, wie Alkohol die Stimmung verdirbt - und warum sich Menschen freuen sollten, die nicht trinkfest sind. mehr...