Pfeil nach rechts

Kommunismus

Alle Beiträge

Alibaba-Gründer Milliardär Jack Ma ist Kommunist

"Meine Philosophie ist es, die Regierung zu lieben - aber sie nicht zu heiraten", sagte Jack Ma einst. Das hält den chinesischen IT-Unternehmer offenbar nicht davon ab, Mitglied der Kommunistischen Partei zu sein.
27. November 2018, 16:25 Uhr

Revolutionsanalyse "Rechte imitieren die Revolte"

Es gibt eine Rückkehr des Faschismus, meint die Autorin Bini Adamczyk. Der revolutionäre Gestus der neuen Rechten sei aber nur vorgeschoben. Die sinnvolle Reaktion auf den Rechtsruck? Wut, keine Furcht. Von Enrico Ippolito
15. November 2018, 16:40 Uhr

"Höllenloch" Makronissos Die Insel der Verbannten

Nur einmal im Jahr steuert eine Fähre Makronissos an. Die verlassene Insel steht für ein finsteres Kapitel griechischer Geschichte: die Verschleppung und Folter linker politischer Gefangener, bis heute ein Tabu. Von Giorgos Christides und Solveig Grothe
2. Juli 2018, 11:40 Uhr

Wirtschaftsmacht Wie China den Westen abhängt

Amerika bangt um seine Identität, Europa um seine Einheit, Russland um seine wirtschaftlich Zukunft - nur China geht es immer besser. Wie ist das möglich? Von Bernhard Zand
18. Oktober 2017, 03:37 Uhr

Historiker Was bleibt vom Kommunismus, Herr Koenen?

Der Historiker und Ex-Maoist Gerd Koenen hat die Ursprünge des Kommunismus untersucht und vergleicht sie mit Bewegungen von heute: den Autonomen, der Linkspartei und mit SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. Von Sebastian Hammelehle und Tobias Becker
21. September 2017, 12:44 Uhr

150 Jahre "Das Kapital" Karl Marx hatte recht

150 Jahre nach dem Erscheinen des "Kapitals" erklärt der Publizist Mathias Greffrath, warum sich die Marx-Lektüre lohnt - selbst wenn es heute die Rechten sind, die den Aufstand proben. Von Jan Fleischhauer
16. Juni 2017, 04:48 Uhr

Volksaufstand in Ungarn "Jungs, ich gehe in den Tod"

Im Herbst 1956 rebellierten die Ungarn gewaltsam gegen die kommunistischen Machthaber. Imre Mécs nahm als Student an der Revolution teil - und wartete schon bald auf seine Hinrichtung. Von Keno Verseck
21. Oktober 2016, 12:28 Uhr