Deutsch-russische Weltraummission „eRosita“: Auf der Spur der Dunklen Energie

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2019

Es ist das bisher wichtigste deutsch-russische Raumfahrtprojekt: Am Freitag wird das gemeinsam betriebene Röntgenteleskop „eRosita“ ins All starten. Es soll Antworten auf fundamentale Fragen des Universums liefern. mehr...

Weltraumteleskop „Hubble“: Dieses Bild zeigt 265.000 Galaxien

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2019

Ein Schnappschuss des Nachthimmels? Hätten Sie auch hinbekommen? Keineswegs. In diesem Bild versteckt sich mehr, als Sie denken - nämlich 13 Milliarden Jahre Allgeschichte. mehr...

Weltraumteleskop „Hubble“: Das Universum wächst schneller als erwartet

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2019

Seit dem Urknall dehnt sich das Universum aus. Jetzt bestätigen neue Untersuchungen: Offenbar nimmt das Tempo der Expansion zu. Über die Gründe rätseln Astronomen. mehr...

Astronomie: Ältestes Molekül des Universums nachgewiesen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2019

Im Weltall haben Forscher die erste nach dem Urknall entstandene chemische Verbindung entdeckt. Die Messung gelang von einer zur fliegenden Sternwarte umgebauten Boeing 747. mehr...

Rätsel der Astronomie: Forscher finden zweite Galaxie ohne Dunkle Materie

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2019

Galaxien entstehen aus Dunkler Materie, dachten Forscher lange. Doch nun haben sie schon zum zweiten Mal ein Exemplar entdeckt, das den Stoff kaum oder gar nicht enthält. Sie sind ratlos. mehr...

Milliarden Jahre alte Gaswolke: Forscher entdecken Überreste des Urknalls

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2019

Eine Gaswolke zieht seit dem Anfang des Universums unverändert durchs Weltall. Wissenschaftler auf Hawaii fanden das Urknall-Relikt, indem sie gezielt nach einem speziellen Lichteffekt suchten. mehr...

Erkenntnis der Woche: Das phänomenale Gedächtnis der Welt

SPIEGEL Plus - 20.07.2018

Neutrinoblitze, Diamantenwasser, Aschekrümel – bewahrt das Universum Spuren aller Geschehnisse auf, die sich je in ihm zugetragen haben? mehr...

Urknall: Letzte Arbeit von Stephen Hawking veröffentlicht

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2018

Eingereicht hatte er ihn vor seinem Tod, nun ist der letzte wissenschaftliche Artikel von Stephen Hawking erschienen. These: Das Universum ist viel einfacher als gedacht. mehr...

Rätselhafte Verschmelzung: Astronomen beobachten Megafusion von 14 Galaxien

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2018

Rund 1,5 Milliarden Jahre nach dem Urknall sind 14 große Galaxien in einer gigantischen Fusion verschmolzen. Wie sie im jungen Universum so schnell wachsen konnten, gibt Forschern Rätsel auf. mehr...

9,3 Milliarden Lichtjahre weit weg: Astronomen erspähen entferntesten Stern

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2018

Rekordentdeckung im All: In den Weiten des Universums haben Wissenschaftler einen Stern ausfindig gemacht, der weiter von der Erde entfernt ist als alle bisher bekannten. mehr...