Gesundheit: Krankenkassen fürchten tiefrote Zahlen

Gesundheit: Krankenkassen fürchten tiefrote Zahlen

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2019

Die ausufernden Kosten für die Gesundheitsversorgung machen den Krankenkassen immer mehr zu schaffen. Im ersten Quartal des Jahres waren die Ausgaben höher als die Einnahmen - und es wird noch schlimmer. mehr...

Gesundheit: Krankenkassen fürchten tiefrote Zahlen

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2019

Die ausufernden Kosten für die Gesundheitsversorgung machen den Krankenkassen immer mehr zu schaffen. Im ersten Quartal des Jahres waren die Ausgaben höher als die Einnahmen - und es wird noch schlimmer. mehr...

Gerichtsurteil: Krankenkasse muss nicht für Katze zahlen

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2019

Eine psychisch kranke Frau hat ihre Krankenkasse gebeten, die Kosten für ihren Hund und ihre Katze zu übernehmen. Die Tiere würden ihr Lebensmut geben. Vor Gericht konnte sie mit dem Argument nicht punkten. mehr...

Vorschlag von Minister Spahn: Ärzte sollen Apps verschreiben dürfen

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2019

Onlinetagebuch für Diabetiker oder digitale Hilfen für Schwangere: Krankenkassen könnten künftig die Kosten für bestimme Apps übernehmen. Zumindest wenn es nach Gesundheitsminister Jens Spahn geht. mehr...

Geld aus dem Gesundheitsfonds: Krankenkassen beraten Ärzte illegal bei Diagnosen

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2019

Vor drei Jahren erschütterten angebliche Schummeleien bei Patientendaten das Gesundheitssystem. Ein Gesetz sollte die Praktiken abstellen. Nun zeigt sich: Vermutlich hat sich wenig geändert. mehr...

Reform des Gesundheitssystems: Krankenkassen rebellieren gegen Jens Spahn

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2019

„Ohne Maß und ohne Vernunft, falsch und gefährlich": Die gesetzlichen Krankenversicherungen protestieren gegen eine Reform ihrer Organisation. Sollen so Ehrenamtliche ausgeschlossen werden? mehr...

Etwas weniger als 2017: Krankenkassen erzielen Überschuss von zwei Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2019

Die Rücklagen der gesetzlichen Krankenkassen wachsen weiter. Im vergangenen Jahr überstiegen die Einnahmen die Ausgaben um zwei Milliarden Euro. Gesundheitsminister Spahn will die Beitragszahler entlasten. mehr...

Zum Ärger der SPD: Spahn will beeinflussen, was Krankenkassen bezahlen

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2019

Welche Behandlungen zählen zu den Kassenleistungen, welche nicht? Bei dieser Entscheidung will Jens Spahn in Zukunft mitreden. Die SPD kündigte eine Blockade an. mehr...

Krankenkassen: So profitieren Sie von den sinkenden Beiträgen

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2019

Ab diesem Jahr zahlt Ihr Arbeitgeber wieder wirklich die Hälfte des Kassenbeitrags. Was passt für Sie besser: das Geld zu sparen oder für Zusatzleistungen zu nutzen? mehr...

Gesundheitsexperte über Spahn-Vorschlag: „Die Patienten würden zu Versuchskaninchen“

SPIEGEL Plus - 16.01.2019

Soll das Gesundheitsministerium künftig mit darüber entscheiden, welche Therapie von der Kasse bezahlt wird? Der Medizinexperte Gerd Antes ist strikt dagegen. mehr...

Versicherungen im Vergleich: Wo gesetzliche Krankenkassen besser sind als private - und wo nicht

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2018

Die Grünen haben eine Untersuchung in Auftrag gegeben, die die Überlegenheit der gesetzlichen Krankenversicherung im Vergleich zur privaten zu belegen scheint. Doch ganz so einfach ist die Sache nicht. mehr...