Terroranklage nach Krawallen von Chemnitz: Generalbundesanwalt belastet mutmaßliche Rechtsterroristen schwer

Terroranklage nach Krawallen von Chemnitz: Generalbundesanwalt belastet mutmaßliche Rechtsterroristen schwer

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2019

Unter dem Namen "Revolution Chemnitz" sollen sie Anschläge geplant - und einen "Probelauf" unternommen haben: Die Bundesanwaltschaft hat jetzt offiziell Details zur Terroranklage gegen acht Rechtsextremisten bekannt gegeben. mehr... Video | Forum ]

Kraftklub-Sänger über rechte Gewalt: "Verständnis bringt gar nichts"

Kraftklub-Sänger über rechte Gewalt: "Verständnis bringt gar nichts"

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2019

Mit "9010" veröffentlicht Felix Kummer einen melancholischen Rap-Song über die rechte Gewalt in seiner Heimat Chemnitz. Ein Gespräch über wegschauende Politiker, eine deprimierte Stadt und #wirsindmehr-Konzerte. Von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]


Rechtsextremismus: Generalbundesanwalt erhebt Terroranklage gegen "Revolution Chemnitz"

Rechtsextremismus: Generalbundesanwalt erhebt Terroranklage gegen "Revolution Chemnitz"

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2019

Die rechtsextreme Terrorzelle "Revolution Chemnitz" wollte Ermittlern zufolge die Regierung gewaltsam stürzen. Jetzt bringt die Bundesanwaltschaft die Beschuldigten vor Gericht. mehr...

Tödliche Messerattacke in Chemnitz: Steht der Richtige vor Gericht?
Michael Trammer/ imago

Tödliche Messerattacke in Chemnitz: Steht der Richtige vor Gericht?

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2019

Seit Daniel Hillig mit einem Messer getötet wurde, ist in Chemnitz nichts mehr wie zuvor. Das Gericht versucht zu rekonstruieren, was in der Tatnacht geschah. Von Beate Lakotta mehr...


Die Neonazis und der Chemnitzer FC: "Wir gehören zum Verein"
imago/ HärtelPRESS

Die Neonazis und der Chemnitzer FC: "Wir gehören zum Verein"

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2019

Anfang März wurde im Stadion des Chemnitzer FC eines stadtbekannten Neonazis gedacht. Was wie eine offizielle Trauerfeier aussah, war im Grunde eine Erpressung. Von Uwe Buse mehr...

Nach Verbalattacke auf Steinmeier: Bundestagspräsident Schäuble weist AfD-Politiker zurecht

Nach Verbalattacke auf Steinmeier: Bundestagspräsident Schäuble weist AfD-Politiker zurecht

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2019

Der Bundestag feierte 70 Jahre Grundgesetz. Zu Gast: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Anlass für AfD-Politiker Stephan Brandner für eine Verbalattacke - doch er hatte die Rechnung ohne Wolfgang Schäuble gemacht. mehr... Video ]


Konzert gegen rechts in Chemnitz: Sachsens Verfassungsschutz wegen Jahresbericht in der Kritik

Konzert gegen rechts in Chemnitz: Sachsens Verfassungsschutz wegen Jahresbericht in der Kritik

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2019

"Nicht zu retten", "Aufgabe nicht verstanden": In den sozialen Medien wird der sächsische Verfassungsschutz wegen der Erwähnung eines Konzerts gegen rechts scharf attackiert. Die Behörde wehrt sich gegen die Vorwürfe. mehr...

Teilen von Chemnitzer Haftbefehl: Polizist aus Baden-Württemberg zu Geldstrafe verurteilt

Teilen von Chemnitzer Haftbefehl: Polizist aus Baden-Württemberg zu Geldstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2019

Nach dem Tötungsdelikt in Chemnitz war im Internet ein Haftbefehl veröffentlicht worden. Den teilte ein Polizist aus Baden-Württemberg - und machte sich strafbar. mehr...


Prozess um tödlichen Messerangriff in Chemnitz: Staatsanwalt darf weitermachen

Prozess um tödlichen Messerangriff in Chemnitz: Staatsanwalt darf weitermachen

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2019

Im Chemnitzer Prozess um einen tödlichen Messerangriff ist die Verteidigung mit einem Befangenheitsantrag gescheitert. Der Staatsanwalt verstieß einer Sprecherin zufolge nicht gegen die Pflicht zu Objektivität. mehr...

Prozess um tödlichen Messerangriff in Chemnitz: Polizisten geben Ermittlungspanne zu

Prozess um tödlichen Messerangriff in Chemnitz: Polizisten geben Ermittlungspanne zu

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2019

Im Gerichtsverfahren zum tödlichen Messerangriff von Chemnitz haben zwei Polizeibeamte einen Fehler bei den Ermittlungen offenbart. Es geht um die blutverschmierten Hände des Angeklagten. mehr... Video ]

Prozess um Messerstecherei in Chemnitz: Verteidiger fordern Ablösung des Staatsanwalts

Prozess um Messerstecherei in Chemnitz: Verteidiger fordern Ablösung des Staatsanwalts

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2019

Im Prozess zum tödlichen Messerangriff von Chemnitz fürchtet die Verteidigung, Staatsanwalt Stefan Butzkies wolle eine "Verurteilung um jeden Preis". Sie fordert deshalb, den Ankläger abzulösen. mehr... Video ]