Gerichtsurteil in Florida: Eltern müssen Chemotherapie ihres Sohnes fortsetzen

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2019

Die Chemotherapie ihres dreijährigen Sohnes hielten Eltern in den USA für zu gefährlich. Sie brachen sie ab und setzten stattdessen auf medizinisches Cannabis. Nun schritt ein Gericht ein. mehr...

Affen-Experiment: So ein Baby gab es noch nie

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2019

Wenn Jungen eine Chemotherapie benötigen, verlieren sie oft ihre Fruchtbarkeit. In einem Versuch mit Affen haben Forscher nun eine Methode entwickelt, wie Betroffene doch noch Vater werden könnten. mehr...

Psychoonkologie: Reden heilt den Krebs nicht, hilft aber

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2019

Eine Krebserkrankung belastet viele Betroffene auch seelisch. Psychoonkologen bieten Hilfe in dieser Lebensphase. Doch ein Gutachten zeigt: Die Betreuung ist in Deutschland ungleich verteilt. mehr...

Krebsmittel Kymriah: Wenn der Patient stirbt, zahlt die Krankenkasse weniger

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2019

Überlebt der Patient oder nicht? Von diesem Faktor hängt ab, ob der Pharmahersteller Novartis einen Teil der Kosten für ein neues Krebsmittel zurücküberweist. Die Therapie kostet rund 320.000 Euro. mehr...

Impfung und Vorsorge: Gebärmutterhalskrebs ließe sich weltweit eindämmen

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2019

Tumore am Gebärmutterhals sind die weltweit vierthäufigste Krebsart bei Frauen. Dabei ließe sich das Risiko für die Erkrankung laut einer Studie drastisch senken. mehr...

Molekulare Krebstherapie: „Den Tumor gezielt angreifen“

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2019

Etwa eine halbe Million Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr an Krebs - viele hoffen seit Kurzem auf eine molekulare Tumortherapie. Der Arzt Benedikt Westphalen erklärt, wem sie helfen kann. mehr...

Ketogene Diät: Kann man Krebs aushungern?

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2019

Auf Kohlenhydrate verzichten und fettreich essen, um Tumorzellen die Nährstoffe zu entziehen: Im Labor bringt eine solche ketogene Diät sensationelle Ergebnisse. Doch sie kann Krebskranken sogar schaden. mehr...

Umgang mit Krebs: „Es gibt viel Raum für Zuversicht“

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2019

Eine Tumordiagnose stellt das Leben oft auf den Kopf. Vor dem Weltkrebstag beschreibt der Psychoonkologe Schulz-Kindermann, wie Betroffene damit zurechtkommen - und warum für Todkranke Pläne wichtig sein können. mehr...

„In zehn bis zwanzig Jahren besiegt“: Krebs-Bekämpfung - Experte bremst Spahns Optimismus

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2019

Jens Spahn hält den medizinischen Fortschritt für so immens, dass der Krebs in absehbarer Zukunft keine Bedrohung mehr darstellt. Experten sehen das deutlich pessimistischer. mehr...

Leukämieforschung: Wie David Scadden den Krebs besiegen will

SPIEGEL Plus - 22.01.2019

Zwei Revolutionen in der Krebsbehandlung hat Harvard-Professor Scadden in den vergangenen Jahrzehnten erlebt. Mit seiner Differenzierungstherapie will er nun die dritte anstoßen. mehr...