Patientenmörder: „Sie geraten in eine Abwärtsspirale“

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2018

Die Mordserie des ehemaligen Krankenpflegers Niels Högel wirft Fragen auf: Warum werden Helfer zu Mördern? Und wieso bleiben die Taten teils Jahre unentdeckt? Ein Psychiater gibt Antworten. mehr...

Kommentar: Auf den zweiten Blick

DER SPIEGEL - 06.10.2018

Vom schwierigen Umgang des Strafrechts mit psychischer Gewalt. Von Frank Thadeusz mehr...

Kriminalität: Schattenfrauen

DER SPIEGEL - 04.08.2018

Täterinnen, die Kinder sexuell missbrauchen, werden noch immer als Randerscheinung verharmlost – zu Unrecht. Das Verfahren gegen ein Paar aus Staufen wirft Licht auf ein machtvolles Tabu. Von Beate Lakotta mehr...

Strafjustiz: Gemeinsam tödlich

DER SPIEGEL - 07.07.2018

 Was steckt hinter den Quälereien im Horrorhaus von Höxter? Eine kranke Paarbeziehung, sagt die Gutachterin – und die sadistische Kreativität einer Frau. Von Beate Lakotta mehr...

Schuld: Der böse Moment

SPIEGEL WISSEN - 26.06.2018

Wenn Menschen ihre Gefühle nicht mehr im Griff haben, landen sie im Extremfall vor Gericht – als Gewaltverbrecher, die ihre Liebsten im Affekt verletzt oder getötet haben. Wie kann es so weit kommen? mehr...

Persönlichkeit: »Sie bereuen nichts«

SPIEGEL WISSEN - 26.06.2018

Psychopathen manipulieren und missbrauchen die Gefühle anderer Menschen. Wie man sich schützen kann, erklärt der Psychologe Jens Hoffmann. mehr...

Statistik: Die sicherste aller Welten

DER SPIEGEL - 05.05.2018

 Die Deutschen fürchten sich vor Gewaltkriminalität. Dabei ist das Risiko, zum Opfer zu werden, fast nirgendwo so niedrig wie hierzulande. Was tun gegen die Angst? Von Beate Lakotta mehr...

Ermittlungen: Falsch verdrahtet

DER SPIEGEL - 14.04.2018

 Der Amokfahrer von Münster besaß Waffen, hortete Explosionsstoffe und baute Sprengfallen. Hatte er noch Schlimmeres im Sinn? mehr...

Kriminalität: Der Jahrhundertmörder

DER SPIEGEL - 14.04.2018

 Der Krankenpfleger Niels Högel tötete mehr Menschen als alle anderen Serientäter in der Bundesrepublik. Wer ist dieser Mann, der wegen 97-fachen Mordes angeklagt ist? mehr...

Psychologie  : "Weil Mutti so schlimm war"

DER SPIEGEL - 24.03.2018

Frauen missbrauchen, bedrängen und verletzen kaum seltener als Männer, sagt die Therapeutin Lydia Benecke – sie stellen es aber geschickter an. mehr...