Probleme mit Golf-Zulieferern: VW meldet Kurzarbeit im Werk Zwickau an

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2019

Volkswagen fertigt in Zwickau unter anderem den Golf - hat dort aber Probleme wegen Lieferengpässen. Nun wird die Arbeitszeit vorübergehend verringert. mehr...

EuGH-Urteil: Urlaubsgeld darf bei Kurzarbeit nicht pauschal gekürzt werden

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Erst verordnet der Arbeitgeber Kurzarbeit, dann streicht er auch noch das Urlaubsgeld zusammen. Ist das erlaubt? Jein, hat der Europäische Gerichtshof entschieden. mehr...

Werk im Umbruch: Opel plant Kurzarbeit in Eisenach

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Nur für acht von 21 Werktagen ist genug Arbeit da: Opel plant für den Oktober in seinem Werk in Eisenach Kurzarbeit. Grund ist die schwache Nachfrage der dort gefertigten Modelle. mehr...

Wegen neuer Abgastests: Volkswagen führt Vier-Tage-Woche ein

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2018

Volkswagen führt neue Abgasprüfzyklen ein - und lässt dafür die Arbeit tageweise ruhen. Drei Werke sind voraussichtlich betroffen. mehr...

Kosten des Zuliefererstreits: VW will Kurzarbeitergeld für Werk in Emden

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2016

Der Streit zwischen Volkswagen und den Prevent-Zulieferern ist beigelegt. Für die Bundesagentur für Arbeit könnte der Fall dennoch kostspielig werden: Für das Werk in Emden will VW Kurzarbeitergeld in Anspruch nehmen. mehr...

Abgasskandal: Arbeitsministerin Nahles plant Kurzarbeit für VW-Leiharbeiter

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2015

Leiharbeiter sind die Ersten, die in Krisen arbeitslos werden. Arbeitsministerin Nahles will jetzt prüfen, wie auch ihnen bei Volkswagen Kurzarbeit ermöglicht werden kann. mehr...

Autozulieferer: Bosch verkürzt Arbeitszeit von 1800 Beschäftigten

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2013

Kurzarbeit beim weltgrößten Autozulieferer: Wegen schwacher Auftragslage hat Bosch die Arbeitszeit von 1800 Mitarbeitern verkürzt. Das sind 1,5 Prozent der Beschäftigten in Deutschland. mehr...

Wirtschaftsflaute: Bundesregierung verlängert Kurzarbeitergeld

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2012

Die Bundesregierung wappnet sich für einen wirtschaftlichen Abschwung. Das Kurzarbeitergeld wird vorsorglich von sechs auf zwölf Monate verlängert. So sollen Unternehmen eine Flaute überstehen können, ohne Mitarbeiter zu entlassen. mehr...

Absatzkrise: MAN meldet Kurzarbeit an

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2012

Die Wirtschaftskrise in Europa trifft zunehmend auch deutsche Firmen. Nach Unternehmen wie Opel und ThyssenKrupp meldet nun auch der Lkw-Bauer MAN Kurzarbeit an. Mehr als 5000 Mitarbeiter sollen betroffen sein. mehr...

Schwächere Konjunktur: BA-Chef befürwortet Kurzarbeit für Leiharbeiter

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2012

Die Konjunktur in Deutschland schwächelt - jetzt hält Bundesagentur-Chef Frank-Jürgen Weise sogar eine Ausweitung der Kurzarbeit auf die Leiharbeit für denkbar. Dennoch ist er im Interview zuversichtlich: „Die gefühlten Risiken auf dem Arbeitsmarkt sind größer als die tatsächlichen.“ mehr...