Schwächere Konjunktur: BA-Chef befürwortet Kurzarbeit für Leiharbeiter

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2012

Die Konjunktur in Deutschland schwächelt - jetzt hält Bundesagentur-Chef Frank-Jürgen Weise sogar eine Ausweitung der Kurzarbeit auf die Leiharbeit für denkbar. Dennoch ist er im Interview zuversichtlich: „Die gefühlten Risiken auf dem Arbeitsmarkt sind größer als die tatsächlichen.“ mehr...

ARBEITSMARKT: Normales Risiko

DER SPIEGEL - 26.11.2012

Die Konjunktur lahmt, etliche Betriebe haben bereits Kurzarbeit eingeführt. Gewerkschafter und Arbeitgeber fordern eine Ausweitung dieses Instruments. Doch hilft das wirklich? mehr...

Absatzkrise: Opel schickt Tausende in Kurzarbeit

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2012

Jetzt ist es offiziell: Der kriselnde Autohersteller Opel zieht die Konsequenzen aus dem schwachen Absatz und schickt Tausende seiner Mitarbeiter in die Kurzarbeit. Bis zum Jahresende wird an den Standorten Rüsselsheim und Kaiserslautern an insgesamt 20 Tagen kurz gearbeitet. mehr...

Zu wenig Aufträge: ThyssenKrupp führt Kurzarbeit ein

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2012

Deutschlands größter Stahlkonzern ThyssenKrupp bekommt die abflauende Weltkonjunktur zu spüren. Wegen der schwachen Auftragseingänge führt das Unternehmen ab August Kurzarbeit ein. Zunächst seien gut 2000 Mitarbeiter betroffen. mehr...

NORDRHEIN-WESTFALEN: „Ich spüre Verunsicherung“

DER SPIEGEL - 21.11.2011

SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, 50, über Konjunktursorgen, Schuldenbremse und Kurzarbeit mehr...

Kurzarbeit: Unternehmen rüsten sich für Abschwung

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2011

Die Konjunktur kühlt sich merklich ab, Arbeitgeber und Gewerkschaften bereiten sich bereits auf einen Abschwung vor: Gemeinsam fordern sie von der Regierung, die Ausnahmeregeln für Kurzarbeit beizubehalten. Dabei waren die eigentlich nur für die Rezession 2009 eingeführt worden. mehr...

Lieferausfälle nach Japan-Beben: Deutsche Autobauer erwägen Kurzarbeit

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2011

Teile fehlen, Schichten fallen aus: Produktionsstopps wegen der Erdbebenfolgen in Japan sorgen nun auch bei deutschen Firmen für erste Probleme. Autohersteller denken wegen Lieferengpässen über Kurzarbeit nach. Im AKW Fukushima wurden mehrere Arbeiter schwer verstrahlt. mehr...

Konjunktur-Schub: Industrie erwartet deutlichen Rückgang der Kurzarbeit

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2010

Die Wirtschaft erholt sich, die Zahl der Aufträge nimmt zu - und der Optimismus der Wirtschafts- und Arbeitgeberverbände steigt: Sie prognostizieren, dass bis Jahresende nur noch gut 100.000 Menschen kurzarbeiten. Besonders in der Metall- und Elektroindustrie ziehe die Produktion stark an. mehr...

ZULIEFERINDUSTRIE: Ermittlungen wegen Kurzarbeit-Betrug

DER SPIEGEL - 29.03.2010

Staatsanwaltschaft Essen ermittelt wegen Missbrauch von Kurzarbeit bei Spicer Gelenkwellenbau; Gegen den deutschen Ableger des amerikanischen Automobilzulieferers Dana Holding Corporation, Spicer Gelenkwellenbau, ermittelt die Staatsanwaltschaft… mehr...

IAB-Studie: Kurzarbeit soll 1,2 Millionen Jobs gerettet haben

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2010

Deutschlands Jobmarkt steht auf der Kippe: Nach Berechnungen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung haben Maßnahmen wie die Kurzarbeit im vergangenen Jahr mehr als eine Million Stellen gerettet - doch jetzt sei dieser Puffer weitgehend aufgebraucht. mehr...