Danone-Chef Emmanuel Faber: "Es gibt keine billigen Lebensmittel"
Stephane Lagoutte/ laif

Danone-Chef Emmanuel Faber: "Es gibt keine billigen Lebensmittel"

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2019

Mehr als die Hälfte der Deutschen sagen, beim Einkaufen entscheide der Preis. Im Interview spricht der Danone-Chef über die Verantwortung des Unternehmens und Joghurt in Plastikbechern. Von Simone Salden mehr...

Lebensmittel: Die Tricks der Olivenöl-Mafia

SPIEGEL Plus - 02.06.2019

Sie fälschen, panschen, färben und verdienen Millionen. Die Verbraucher haben den Schaden und eine Mitschuld. mehr...

Salmonellen-Verdacht: Maryland ruft Sonnenblumenkerne zurück

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2019

Bei einer Routinekontrolle von Sonnenblumenkernen der Firma Maryland wurden Salmonellen nachgewiesen. Die Kerne wurden in Real-Filialen in neun Bundesländern verkauft. mehr...

Gefährliche Durchfallerreger: Iglo ruft Tiefkühl-Petersilie zurück

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2019

Wer Tiefkühlpetersilie von Iglo gekauft hat, sollte die Angaben auf der Verpackung überprüfen. Das Unternehmen hat Produkte zurückgerufen, nachdem gefährliche Ehec-Keime gefunden wurden. mehr...

Holzsplitter-Gefahr: Penny ruft geriebenen Hartkäse zurück

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2019

Mögliche Holzsplitter in einem Käse führen zu einem Rückruf bei Penny. Das Produkt „San Fabio Grana Padano, gerieben, 150g“ sollte nicht verzehrt werden. mehr...

Verunreinigung durch Bakterien: Schinken-Rotwurst bei Aldi zurückgerufen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

Wegen möglicher Gesundheitsgefährdung ruft der Wursthersteller Wiltmann bei Aldi verkaufte Schinken-Rotwurst zurück. In einer Probe seien Listeria-Bakterien gefunden worden. mehr...

Wegen Kunststoffteilen: Lidl ruft geriebenen Gouda zurück

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2019

In geriebenem Gouda der Marke Milbona könnten Kunststoffteile enthalten sein. Discounter Lidl ruft nun einige Chargen wegen möglicher Verletzungsgefahr zurück. mehr...

Polen: Reporter filmt geheime Schlachtung kranker Kühe

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2019

Kranke Rinder werden heimlich geschlachtet und als gesund deklariert: Ein polnisches Fernsehteam hat Aufnahmen aus einem Schlachthof veröffentlicht. Das Fleisch könnte europaweit verkauft worden sein. mehr...

Rückruf: Würstchen von Penny und Rewe könnten Kunststoffteile enthalten

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2019

Mehrere Würstchensorten in den Supermarktketten Penny und Rewe sind wegen möglicher Fremdkörper aus dem Verkauf genommen worden. Betroffen sind die Produkte der Firma Mühlenhof und der Rewe-Eigenmarke. mehr...

Wegen Salmonellen-Gefahr: Campofrio ruft „Aoste Kernschinken“ zurück

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2018

Der Lebensmittelkonzern Campofrio ruft Chargen eines Kernschinkens zurück. Das Fleisch könnte Salmonellen enthalten und soll nicht verzehrt werden. mehr...

Warnung vor Kunststoffteilen: Tiefkühlpizza aus Rewe-Märkten zurückgerufen

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2018

Auf Tiefkühlpizzen mit dem Namen „Gustavo Gusto I like Pizza Prosciutto“ befinden sich womöglich scharfkantige Kunststoffteile. Betroffen sind Rewe-Märkte in drei Bundesländern. mehr...