Flugzeugabsturz von Smolensk: Russland veröffentlicht letzte Funksprüche

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2011

Der Streit um die Verantwortung für den Absturz geht weiter: Russland und Polen schieben sich gegenseitig die Schuld zu. Nun hat Moskau das Protokoll der Kommunikation zwischen der Flugsicherung und dem Flugzeug des Präsidenten Lech Kaczynski veröffentlicht. mehr...

Flugzeugabsturz von Smolensk: Polen geben Russen Mitschuld am Kaczynski-Crash

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2011

Für Jaroslaw Kaczynski ist die Sache ohnehin klar: Nur die Russen sind für das Flugzeug-Unglück von Smolensk verantwortlich, bei dem sein Bruder getötet wurde. Eine polnische Untersuchungskommission weist dem Tower eine Mitschuld an der Katastrophe zu. mehr...

POLEN: Tower gegen Cockpit

DER SPIEGEL - 17.01.2011

Neue Vorwürfe zur Flugzeugkatastrophe von Smolensk; Der Streit um die russische Untersuchung des Flugzeugabsturzes von Smolensk, bei dem im April 2010 Präsident Lech Kaczyński und 95 Begleiter ums Leben kamen, geht in eine neue Runde. Edmund… mehr...

Absturz von Smolensk: Polen fordern Neufassung des Crash-Berichts

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2011

Warschau begehrt gegen den russischen Abschlussbericht zur Flugzeugtragödie von Smolensk auf, der die Hauptschuld am Absturz einem beschwipsten polnischen Offizier gibt. Im Visier der Kritiker: die russischen Fluglotsen. Die Regierung verlangt nun eine neue Version. mehr...

Unglück von Smolensk: Russischer Absturzbericht empört Kaczynski-Bruder

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2011

Der russische Report über den Absturz von Smolensk sorgt in Polen für wütende Reaktionen: Jaroslaw Kaczynski, Bruder des bei der Katastrophe getöteten Präsidenten, sagte, sein Land werde „verhöhnt“. Die Ermittler hatten die Schuld bei einem alkoholisierten polnischen Kommandeur gesehen. mehr...

Abschlussbericht zum Flugzeugabsturz: Beschwipster Luftwaffenchef verschuldete Kaczynski-Crash

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2011

Warum stürzte die Passagiermaschine des polnischen Präsidenten Lech Kaczynski mit 95 weiteren Insassen ab? Für Russland ist die Lage nun klar: Der Abschlussbericht zur Katastrophe gibt einem alkoholisierten Kommandeur der Polen die Schuld. Er soll den Piloten zur Landung gezwungen haben. mehr...

„Hochziehen, hochziehen“

SPIEGEL Chronik - 08.12.2010

Polen unter Schock: Präsident Lech Kaczy#324ski und viele Spitzenpolitiker sterben bei einem Flugzeugabsturz - auf dem Weg zu einer Gedenkveranstaltung im russischen Katyn. Von Jan Puhl mehr...

POLEN: Ermittlungen bei Regierungspiloten

DER SPIEGEL - 15.11.2010

Flugunglück bei Smolensk: Militärstaatsanwaltschaft ermittelt gegen Regierungspiloten; Haben die Russen doch recht mit ihrem Vorwurf, die polnischen Flugkapitäne seien schuld am Absturz der Präsidentenmaschine bei Smolensk? Haben die Piloten also… mehr...

POLEN: Frühe Warnung

DER SPIEGEL - 23.08.2010

Russland warnte vor einer Landung auf dem Militärflughafen von Smolensk; Schon Wochen vor der Flugzeugkatastrophe von Smolensk hat das russische Außenministerium die polnische Regierung vor einem Sicherheitsrisiko gewarnt: Es sei nicht sicher, ob… mehr...

POLEN: Russen geben neue Akten heraus

DER SPIEGEL - 16.08.2010

Russland will Polen neue Akten zum Absturz der Präsidentenmaschine übergeben; Im Streit zwischen Warschau und Moskau zu den Hintergründen des Absturzes der polnischen Präsidentenmaschine lenken die Russen nun offenbar ein: Schon am Dienstag dieser… mehr...