Tod mit 28 Jahren: Hürden-Weltmeister stirbt bei Autounfall

Tod mit 28 Jahren: Hürden-Weltmeister stirbt bei Autounfall

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2018

Trauer in Kenia um Nicholas Bett: Der Leichtathlet ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. 2015 triumphierte er bei der Weltmeisterschaft in Peking über 400 Meter Hürden. mehr...

Leichtathletik: Was Spitzensportler tun müssen, um sich zu finanzieren
picture alliance / dpa

Leichtathletik: Was Spitzensportler tun müssen, um sich zu finanzieren

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2017

Auf Weltniveau trainieren und nebenher jobben? Kein Wunder, dass die Medaillen ausbleiben. Denn in Deutschland kann kaum jemand von Leichtathletik leben. Hier erzählen Top-Sportler, was sie nebenher machen müssen. mehr...


Leichtathletik-Superstar Usain Bolt: End-Spurt

Leichtathletik-Superstar Usain Bolt: End-Spurt

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2017

Er ist ein Meister der Selbstinszenierung, aber eben auch der beste Sprinter der Welt. Bei der WM in London hat Usain Bolt seinen letzten großen Auftritt. Er wird der Sportart schmerzlich fehlen. Von Peter Ahrens mehr... Forum ]

Speerwurf-Weltmeisterin Molitor: Unprofessionell zu Gold

Speerwurf-Weltmeisterin Molitor: Unprofessionell zu Gold

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2015

Katharina Molitor ist eine talentierte Volleyballerin, mit Bayer Leverkusen spielt sie in der zweiten Liga. Und ihre zweite Leidenschaft? Speerwerfen. Dass sie in Peking nun Gold holte, kann die 31-Jährige selbst kaum glauben. Von Lukas Rilke mehr... Forum ]


Leichtathletik-WM: Deutsche Katharina Molitor gewinnt Gold im Speerwurf

Leichtathletik-WM: Deutsche Katharina Molitor gewinnt Gold im Speerwurf

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2015

Katharina Molitor ist Speerwurf-Weltmeisterin. Beim Wettkampf in Peking machte es die Deutsche spannend - erst im letzten Versuch sicherte sie sich überraschend Gold, mit persönlicher Bestleistung. mehr... Forum ]

Leichtathletik-WM: Äthiopierin schnappt Kenia Gold im Marathon weg

Leichtathletik-WM: Äthiopierin schnappt Kenia Gold im Marathon weg

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2015

Es war der spannendste Frauen-Marathon der WM-Geschichte: Die Äthiopierin Mare Dibaba siegte in Peking mit nur einer Sekunde Vorsprung vor der Kenianerin Helah Kiprop. mehr...


Zehnkampf-Weltrekordler Eaton: König von China

Zehnkampf-Weltrekordler Eaton: König von China

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

2012 hatte Ashton Eaton endlich den Zehnkampf-Weltrekord geknackt, der US-Amerikaner gewann auch Olympia- und WM-Gold. Die Motivation war erst mal weg. Umso grandioser war das Comeback auf der WM-Bühne in Peking: Weltrekord! mehr... Forum ]

Leichtathletik-WM: Jamaika holt Staffel-Gold

Leichtathletik-WM: Jamaika holt Staffel-Gold

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Der Favorit hat sich durchgesetzt: Angeführt von Usain Bolt hat die Sprint-Staffel aus Jamaika über 100 Meter Gold gewonnen. Das deutsche Quartett landete auf Platz fünf. mehr... Forum ]


Zehnkampf: Eaton stellt Weltrekord auf, Freimuth gewinnt Bronze

Zehnkampf: Eaton stellt Weltrekord auf, Freimuth gewinnt Bronze

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Ashton Eaton bleibt der König der Leichtathleten: Der US-Amerikaner verbesserte bei der Leichtathletik-WM sogar seinen Weltrekord im Zehnkampf. Rico Freimuth sicherte sich die Bronzemedaille. mehr... Forum ]

Leichtathletik-WM: Jungfleisch wird Sechste im Hochsprung

Leichtathletik-WM: Jungfleisch wird Sechste im Hochsprung

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Persönliche Bestleistung und Platz sechs: Die deutsche Hochsprung-Meisterin Marie-Laurence Jungfleisch hat bei der Leichtathletik-WM eine starke Leistung gezeigt. Christoph Harting wurde Achter im Diskuswurf. mehr... Forum ]

Doping: Experten nennen IAAF-Kontrollsystem mangelhaft

Doping: Experten nennen IAAF-Kontrollsystem mangelhaft

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

"Unverkennbare Beweise für Blutdoping": Zwei australische Wissenschaftler verschärfen ihre Kritik am Kontrollsystem des Leichtathletik-Weltverbandes. Die IAAF schöpfe ihre Möglichkeiten im Kampf gegen Dopingsünder nicht aus. mehr... Forum ]

Höchstleistungen bei WM: Kenias Athleten unter Verdacht

Höchstleistungen bei WM: Kenias Athleten unter Verdacht

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Kenia ist bisher die überragende Nation bei der Leichtathletik-WM in Peking. Dopingfahnder betrachten die Erfolge mit Argwohn. Von Peter Ahrens mehr... Forum ]