Sri Lanka: Armee erklärt Kämpfe mit Rebellen für beendet

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2009

Ende eines blutigen Aufstands: Der Armeechef Sri Lankas hat nach mehr als 25 Jahren Kampf eine „totale Niederlage“ der Tamilen-Rebellen verkündet. Der Anführer der Befreiungstiger ist demnach ums Leben gekommen. mehr...

SRI LANKA: Noch 48 Stunden

DER SPIEGEL - 18.05.2009

Sri Lanka: Endphase des Bürgerkriegs; In der Endphase des Bürgerkriegs geriet vorige Woche ein überfülltes Zeltlazarett im Ort Mullaivaikal gleich zweimal unter Feuer - und die Armee in Verdacht, dafür schweres Geschütz eingesetzt zu haben. An die… mehr...

Bahn-Chaos: Tamilen legen Frankfurter Hauptbahnhof lahm

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2009

Hunderte Tamilen haben am Sonntag am Frankfurter Hauptbahnhof stundenlang Gleise blockiert. Im Fern- und Regionalverkehr kam es zu massiven Behinderungen, die sich bis in die Nacht fortsetzen. mehr...

Kapitulation in Sri Lanka: Tamilen-Rebellen geben Kampf gegen Regierung auf

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2009

Fast vier Jahrzehnte kämpften die Tamilen-Rebellen für einen eigenen Staat, nun haben sie vor der Übermacht der Armee kapituliert. „Diese Schlacht ist an ihrem bitteren Ende“, verkündete ein Sprecher im Internet. Einer der blutigsten Konflikte der Erde scheint vorbei. mehr...

Sri Lanka: Präsident erklärt Sieg über Tamilen-Rebellen

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2009

Ist es das Ende eines 25-jährigens Bürgerkriegs? Der Präsident Sri Lankas, Mahinda Rajapakse, hat die tamilischen Rebellenarmee LTTE für besiegt erklärt. „Ich werde in ein Land zurückkehren, das von den barbarischen Taten der LTTE total befreit ist“, sagte Rajapakse in Jordanien. mehr...

Bürgerkrieg: Sri Lanka steht vor blutiger Entscheidungsschlacht

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2009

25 Jahre dauert der Bürgerkrieg in Sri Lanka, nun kündigen die Regierungstruppen ihren Sieg über die Rebellen noch für das Wochenende an. Die Streitkräfte haben die tamilischen Befreiungstiger nach eigenen Angaben erstmals komplett umzingelt. mehr...

Militäroffensive gegen Rebellen: Mehr als 100 Kinder bei Kämpfen in Sri Lanka getötet

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2009

Die Vereinten Nationen sprechen von einem „Blutbad": Bei einer Offensive der srilankischen Armee gegen tamilische Rebellen sind mindestens 378 Menschen ums Leben gekommen - unter den Toten sind mehr als 100 Kinder. mehr...

SRI LANKA: Geisel der Tiger

DER SPIEGEL - 27.04.2009

Endkampf in Sri Lanka treibt Zehntausende in die Flucht; Heerscharen von Flüchtlingen, geschwächt und nur mit dem Nötigsten ausgestattet, drängten an die Ufer des Indischen Ozeans, der Strand war schwarz vor Menschen. Dieses Drama im Norden Sri… mehr...

Bürgerkrieg in Sri Lanka: Zehntausende flüchten vor blutigen Kämpfen

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2009

Die Kämpfe im Nordosten Sri Lankas haben nach Regierungsangaben mehr als 100.000 Menschen in die Flucht geschlagen. Zehntausende sitzen in dem Gebiet noch fest, es droht eine Hungersnot. Nun soll sich der Weltsicherheitsrat mit der Krise befassen. mehr...

Krieg in Sri Lanka: Helfer warnen vor Flüchtlingskatastrophe

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2009

Die Kämpfe zwischen Regierungstruppen und tamilischen Rebellen in Sri Lanka gefährden zahlreiche Zivilisten - Zehntausende Kinder sind nach Uno-Angaben in akuter Lebensgefahr. Befreiungstiger und Armee machen sich gegenseitig schwere Vorwürfe - doch die sind nur schwer zu überprüfen. mehr...