Kind vom Tate Modern gestoßen: 18-Jähriger bekennt sich des versuchten Mordes schuldig

Kind vom Tate Modern gestoßen: 18-Jähriger bekennt sich des versuchten Mordes schuldig

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2019

Er stieß mutmaßlich einen Sechsjährigen von der Plattform des Londoner Museums Tate Modern: Jonty B. hat die Tat eingeräumt. Er habe in den Nachrichten vorkommen wollen, hatte der 18-Jährige der Polizei gesagt. mehr...

Trump beim Nato-Gipfel: Plötzlich handzahm

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2019

Ein scharfes Wort Richtung Kanadas Premier Trudeau - ansonsten zeigt sich Donald Trump beim Nato-Gipfel ungewöhnlich milde. Was steckt hinter der neuen Tonlage des US-Präsidenten, und wie lange hält sie? mehr...

Pressestimmen zum Nato-Gipfel: „Wer ist das neue Hirn der Nato?“

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2019

Nach der „Hirntod“-Diagnose des Franzosen Macron standen die Vorzeichen für den Nato-Gipfel auf Streit. Die größte Schwäche der Allianz, sagen die Kommentatoren, ist jedoch der „irrlichternde US-Präsident“. mehr...

Merkel auf dem Nato-Gipfel: Warum die Kanzlerin Maas und Kramp-Karrenbauer zu Hause ließ

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2019

Beim Nato-Geburtstag hatten fast alle Regierungschefs ihre Außen- und Verteidigungsminister dabei. Kanzlerin Merkel aber kam allein nach London - was für Irritationen sorgte. mehr...

Nato-Gipfel in London: Trump ärgert sich über „doppelzüngigen“ Trudeau - und sagt Pressekonferenz ab

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2019

US-Präsident Trump hat keine Lust auf weitere Pressekonferenzen beim Nato-Gipfel - und sagt seine Teilnahme am Abschlussstatement ab. Zuvor hatte er sich über augenscheinliche Lästereien von Justin Trudeau aufgeregt. mehr...

Terroranschlag in London: „Jemand anderes hatte den Narwal-Stoßzahn gehalten“

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2019

Mit einem Narwal-Stoßzahn hatte sich ein Mann dem Attentäter von der London Bridge widersetzt. Nun stellt der als Held gefeierte Pole klar: Er war es gar nicht. mehr...

Empfang zum Nato-Treffen: Trudeau, Macron und Johnson lästern offenbar über Trump

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2019

Beim Empfang zum Nato-Treffen unterhielten sich die führenden Vertreter Frankreichs, Großbritanniens und Kanadas. Dabei witzelten sie über einen anderen Gast - nur wenige Schritte entfernt lief eine Kamera. mehr...

Nato-Gipfel mit Macron und Trump: Zwei Prozent Übereinstimmung

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2019

Eigentlich verstehen sich Emmanuel Macron und Donald Trump ganz gut. Beim Nato-Treffen in London krachte es aber vor laufenden Kameras. Der US-Präsident fühlt sich beleidigt, Macron fühlt sich im Recht. mehr...

Treffen mit Trump bei Jubiläumsgipfel: Macron wiederholt Kritik an fehlender Nato-Strategie

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2019

Mit seiner „Hirntod“-Aussage über die Nato verärgerte Frankreichs Präsident viele Bündnispartner - auch US-Präsident Trump. Bei einem Treffen der beiden blieb Macron bei seiner Kritik, zeigte sich aber versöhnlich. mehr...

London: Nato-Staaten einigen sich auf gemeinsame Gipfelerklärung

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2019

Der Text für die Abschlusserklärung des Nato-Gipfels in London steht. Von Hirntod kann keine Rede sein - so soll die Botschaft lauten. In dem Text wird China erstmals als mögliche Bedrohung erwähnt. mehr...

Nato-Treffen in London: Trump nennt Macrons „Hirntod“-Äußerung  „beleidigend“

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2019

Donald Trump hat Frankreich davor gewarnt, sich von der Nato zu lösen. Das Bündnis diene „einem großen Zweck“, sagte der US-Präsident. Zugleich kritisierte er Präsident Macron für dessen kritische Nato-Bemerkung. mehr...