Jenseits der Resorts: Malediven für 25 Euro die Nacht

Jenseits der Resorts: Malediven für 25 Euro die Nacht

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2019

Resortinseln sind für Urlauber, der Rest der Malediven für die Einheimischen - diese Trennung ist inzwischen zum Teil aufgehoben. Auf Dhigurah zum Beispiel, wo Touristen deutlich günstiger übernachten und schnorcheln können. Von Christian Haas mehr... Forum ]

Tropische Inseln: Auf den Malediven gibt es jetzt eine Eisbahn

Tropische Inseln: Auf den Malediven gibt es jetzt eine Eisbahn

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2018

Erst tauchen im badewannenwarmen Meer und dann ab auf die Eisbahn - wer sich nicht zwischen Sommer- und Wintersportaktivitäten entscheiden möchte, kann auf den Malediven nun beides haben. mehr... Forum ]


Malediven-Insel Bathala: Brauche keine Wellness, hab Charakter

Malediven-Insel Bathala: Brauche keine Wellness, hab Charakter

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2014

Bathala: Auf dieser Insel sind die Malediven noch so wie vor 30 Jahren - und so wie sie nie mehr sein werden. Das winzige Eiland lebt von grandiosen Tauchgebieten, und der Fußballplatz ist wichtiger als die Wellness-Oase für Touristen. Von Linus Geschke mehr... Forum ]

Malaysias Trauminseln: Schnelles Geld im Garten Eden

Malaysias Trauminseln: Schnelles Geld im Garten Eden

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

Weiße Strände, glasklares Wasser, schnorcheln mit Schildkröten: Für Urlauber sind die malaysischen Perhentian-Inseln das Paradies. Auch für die Insulaner ist das Leben leichter geworden, seit die Fremden kommen. Doch ganz heil ist ihre Welt nicht mehr. Von Heike Klovert mehr... Forum ]


Luxus-Resorts auf den Malediven: Entertainment statt Einsamkeit

Luxus-Resorts auf den Malediven: Entertainment statt Einsamkeit

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2014

Vom Profi-Golfsimulator bis zum Jetski-Tauchen: Die großen Ferienresorts auf den Malediven lassen sich immer spektakulärere Bespaßungsmaßnahmen einfallen, um wohlhabende Gäste anzulocken. Wer ein echtes Robinson-Crusoe-Abenteuer sucht, ist dort allerdings falsch. mehr...

Malé, Hauptstadt der Malediven: "Krempel die Ärmel hoch und pack an"

Malé, Hauptstadt der Malediven: "Krempel die Ärmel hoch und pack an"

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2013

Weiße Strände, bunte Fische und üppig grünes Hinterland: Die Malediven sind bekannt für ihre traumhaft schönen Inseln. In der Hauptstadt zeigt sich die Republik im Indischen Ozean von einer ganz anderen Seite - als ein Land im Umbruch. Von Alexandra Frank mehr...


Kochen wie ein Malediver: Zum Heulen lecker

Kochen wie ein Malediver: Zum Heulen lecker

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2013

Weiße Strände, türkisfarbenes Wasser und roter Chili: Wer im Inselidyll der Malediven wie die Einheimischen essen will, muss sich auf scharfe Speisen gefasst machen. Ibrahim Abdulla kocht für die Angestellten eines Hotels und erlaubt einen Blick hinter die Kulissen. Von Alexandra Frank mehr... Forum ]

Tauchen auf den Malediven: Ganz großes Kiemenkino

Tauchen auf den Malediven: Ganz großes Kiemenkino

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2013

Haie auf dem Hinweg, Mantas auf dem Rückweg: Taucher müssen auf den Malediven der Strömung trotzen, um Trophäen fürs Logbuch zu sammeln. Von der Verfassungskrise an Land merken sie in der Tiefe herzlich wenig. Von Linus Geschke mehr... Forum ]


Unruhen befürchtet: Auswärtiges Amt verschärft Sicherheitshinweis für die Malediven

Unruhen befürchtet: Auswärtiges Amt verschärft Sicherheitshinweis für die Malediven

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2013

Nach der verhinderten Präsidenten-Neuwahl sollten Touristen vorsichtig sein: Das Außenministerium rät nun vor Reisen auf zahlreiche bewohnte Inseln der Malediven ab. Auch bei Flügen und Fähren müssen Urlauber mit Einschränkungen rechnen. mehr... Forum ]

Wahlärger auf den Malediven: Tausende Tourismus-Mitarbeiter drohen mit Streik

Wahlärger auf den Malediven: Tausende Tourismus-Mitarbeiter drohen mit Streik

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2013

Sie könnten den wichtigsten Industriezweig der Inselgruppe lahmlegen: Die Tourismus-Angestellten auf den Malediven drohen mit Streiks, falls die Präsidentschaftswahl am Samstag ausfällt. Schon jetzt rät das Auswärtige Amt von Reisen auf die Hauptinsel ab. mehr...