Diktatorengattin Jiang Qing: „Ich war Maos Hund“

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Chinas Großer Vorsitzender Mao Zedong erlag ihren Verführungskünsten - und machte Schauspielerin Jiang Qing zur mächtigsten Frau im Land. Bei der Bevölkerung verhasst, räumte sie ihre Gegner brutal aus dem Weg. mehr...

Maos China: Großes Chaos unter dem Himmel

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2017

Kinder, die ihre Eltern verhaften, Nachbarn, die einander verraten: Um seinen Machtanspruch zu verteidigen, opferte Chinas Staatsgründer Mao Zedong eine ganze Generation. Eine Doku erinnert an das Jahrzehnt des Roten Terrors. mehr...

China: Riesiges Mao-Denkmal zerstört

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2016

Das 36 Meter hohe Denkmal stand kurz vor der Vollendung: Eine riesige Mao-Statue im Osten Chinas ist zerstört worden - womöglich, weil es keine Baugenehmigung gab. mehr...

Riesige Mao-Statue in China: Der ganz Große Vorsitzende

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2016

Im Osten Chinas steht eine riesige Mao-Statue kurz vor der Fertigstellung: Das Denkmal für den einstigen Großen Vorsitzenden ist 36 Meter hoch - und auch Dank seiner Farbe aus weiter Ferne sichtbar. mehr...

Hilferuf an Briten: Mao-Brief für Rekordsumme versteigert

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2015

Mao Zedong ist eine umstrittene Polit-Ikone, mit der sich viel Geld machen lässt. In London wurde jetzt ein Brief des chinesischen Revolutionsführers aus dem Jahr 1937 verkauft - für mehr als 830.000 Euro. mehr...

Chinesischer Star-Moderator: Wer über Mao spottet, fliegt

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2015

Bi Fujian war im chinesischen Fernsehen ein Star-Moderator. Dann tauchte ein Video auf, in dem er sich über Mao Zedong lustig macht. Der TV-Mann wurde nicht nur gefeuert - an ihm soll ein Exempel statuiert werden. mehr...

Aussteiger in China: Maos neue Bio-Jünger

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2015

Chinas Turbokapitalismus erschöpft die junge Mittelschicht. Manche fliehen vor dem Erfolgsdruck aufs Land - und wollen dort den Geist Mao Zedongs wiederbeleben. Ein Tag in der Kommune „Zum rechtschaffenen Pfad“. mehr...

Mao-Tourismus in China: Ideologie zum Anfassen

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2014

Selbst Maos Schlafanzug ist heute ein Museumsstück: Der frühere Staatsführer wird verehrt wie ein Gott, fast 700 Millionen Besucher pilgern jährlich zu seinen Gedenkstätten in China. Manche legen nur einen Kranz nieder - wer jedoch mehr Action will, kann einen Straßenkampf nachspielen. mehr...

Fahnenträger

DER SPIEGEL - 09.12.2013

Dalai Lama fühlt sich von Mao Zedong ermächtigt, die tibetische Flagge zu zeigen.; Fahnenträger Der Dalai Lama, 78, fühlt sich von Mao Zedong ermächtigt, die tibetische Flagge zu zeigen. Das sagte der spirituelle Führer der Tibeter während eines… mehr...

Comeback der Mao-Bibel: Kommunismus als reinster Luxus

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2013

„Eine Revolution ist keine Dinnerparty“ - bis heute zitieren die Chinesen munter Mao. Die berühmte Sammlung seiner Zitate aber war gar nicht mehr erhältlich, wurde phasenweise aus politischen Gründen sogar eingestampft. Nun erscheint das Milliardenwerk Mao-Bibel neu. Als zeitgemäße Luxusausgabe. mehr...