EZB-Kurs: Warum die Zinsen niedrig bleiben müssen

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2017

Die Europäische Zentralbank hat eine Wende in der Geldpolitik angedeutet - doch wer jetzt auf steigende Zinsen hofft, freut sich zu früh: Der Aufschwung in der Eurozone ist dafür zu schwach. mehr...

Wunsch fürs Wahljahr: Frankreichs Selbstmitleid ist übertrieben

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2017

Die Präsidentschaftswahl in Frankreich ist so wichtig wie kaum eine seit 1945. Das Land befindet sich in einer mentalen Depression. Doch die ist genauso übertrieben wie Deutschlands Selbstüberschätzung. mehr...

Handelsüberschüsse: Warum die US-Kritik an Deutschland teilweise stimmt

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Die Regierung von Donald Trump hat sich offensichtlich Deutschland als Gegner im Handelskrieg ausgesucht - und wirft der Bundesregierung „Ausbeutung“ vor. Zumindest ein Teil dieser Kritik ist durchaus gerechtfertigt. mehr...

Vergabe der Konjunkturprognose: Mauschelei im Wirtschaftsministerium?

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Im Wirtschaftsministerium ist es laut einem Zeitungsbericht nicht mit rechten Dingen zugegangen: Für die Konjunkturprognose wurden demnach mehr Aufträge vergeben als angekündigt. Ein Vertrauter von Sigmar Gabriel soll profitiert haben. mehr...

Zukunftsbericht: Die verquere Logik des Club of Rome

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2016

Der Club of Rome fordert, Frauen zu bestechen, damit sie weniger Kinder bekommen. Was für ein Unsinn. mehr...

Bundesregierung berechnet: Mindestlohn reicht nicht zum Leben

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2016

Jetzt ist es amtlich: Der Mindestlohn reicht in vielen Städten nicht zum Leben, hat die Bundesregierung berechnet. Die Linke fordert nun mehr als 8,50 Euro pro Stunde - doch ein Ökonom widerspricht. mehr...

Umverteilung nach oben: Ökonom Fratzscher gibt Regierung Mitschuld am AfD-Erfolg

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2016

40 Prozent der Deutschen haben kein Vermögen, viele profitieren nicht von der Politik der Bundesregierung. Kein Wunder also, dass die AfD Zulauf erhält, meint Wirtschaftsforscher Marcel Fratzscher. mehr...

Union: Operation Gießkanne

DER SPIEGEL - 16.04.2016

CSU-Chef Seehofer startet die nächste Provokation: Mit seinem Plan, die Rentenreformen der letzten Jahre zurückzudrehen, belastet er die junge Generation – und bringt große Teile der CDU gegen sich auf. Kann die Kanzlerin ihn stoppen? mehr...

Ungleichheit in Karten: Armes Deutschland, reiches Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2016

Laut Grundgesetz sollen die Lebensverhältnisse in ganz Deutschland gleichwertig sein. Doch die Realität sieht anders aus. Eine neue Studie zeigt, wie ungleich Einkommen, Bildung und Infrastruktur verteilt sind. mehr...

Wachsende Ungleichheit: Was gegen Deutschlands Spaltung hilft

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2016

Deutschland droht ein Verteilungskampf, warnt DIW-Chef Fratzscher. Was aber kann die wachsende Ungleichheit verringern? Drei Ansätze. mehr...