Linke: Roter Ablasshandel

DER SPIEGEL - 02.04.2016

Die MLPD ist die wohl reichste Splitterpartei Deutschlands. Die Marxisten profitieren vom schlechten Gewissen ergrauter Revolutionäre. mehr...

Schusswaffen-Forderung: Warum die AfD kein Fall für den Verfassungsschutz ist - vorerst

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2016

SPD-Chef Gabriel will die AfD im Verfassungsschutzbericht sehen und bekommt dafür Unterstützung von Koalitionspolitikern. Doch die Aussichten sind dünn - aus mehreren Gründen. mehr...

Großspender der MLPD: Sieger im Kassenkampf

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2015

Jahr für Jahr kassiert die linksextreme Splitterpartei MLPD riesige Summen von privaten Einzelspendern. Warum ist das so? Geschichten über das revolutionäre Erbe. mehr...

Bundestagswahl 2013: CDU kassiert die meisten Großspenden

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2013

Finanzhilfe für Angela Merkel: Im Wahljahr 2013 zeigen sich Deutschlands Unternehmen großzügig, wenn es um die Unterstützung der CDU geht. Sie erhält so viel Geld wie alle anderen Parteien zusammen. mehr...

Marxisten versus Deutsche Bank: Konto beim Klassenfeind

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2010

Die linksextreme MLPD hat ausgerechnet bei der Deutschen Bank mehrere Konten. Lange Zeit versuchte das Finanzinstitut, den unliebsamen Kunden loszuwerden. Doch nun haben die Banker nachgegeben - das Geld der Marxisten darf beim Klassenfeind bleiben. mehr...

TRADITIONSPFLEGE: Vorhut der Nachhut

DER SPIEGEL - 19.01.1998

Hunderttausend zogen in Berlin zu den Gräbern von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg - ein innerer Parteitag der PDS. mehr...

BANKEN: Besonders pingelig

DER SPIEGEL - 21.10.1985

Eine kommunistische Splitterpartei hat Probleme besonderer Art - keine Bank will ihr Geld. * mehr...

KOMMUNISTEN: Hammer, Sichel und Buch

DER SPIEGEL - 09.08.1982

Mit konspirativer Geheimnistuerei ist eine neue kommunistische Organisation gegründet worden, die „Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands“. mehr...