Kampf gegen die Masern: Radikale Impfgegner sind nicht das Problem

Kampf gegen die Masern: Radikale Impfgegner sind nicht das Problem

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2019

Deutschland bekommt die Masern nicht in den Griff. Jetzt soll es eine Impfpflicht für Kinder richten. Doch der Plan lässt ein großes Problem außer Acht. Ein Kommentar von Irene Berres mehr... Video | Forum ]

Gesetzentwurf: Kabinett beschließt Masern-Impfpflicht

Gesetzentwurf: Kabinett beschließt Masern-Impfpflicht

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2019

Ab März 2020 sollen Kinder nur noch in die Kita gehen dürfen, wenn sie gegen Masern geimpft sind - ansonsten drohen den Eltern hohe Bußgelder. Dem Gesetzentwurf muss nun noch der Bundestag zustimmen. mehr... Video ]


Geplantes Gesetz: Spahn will Masern-Impfpflicht auch in Flüchtlingsunterkünften

Geplantes Gesetz: Spahn will Masern-Impfpflicht auch in Flüchtlingsunterkünften

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2019

Tagesmütter, Kitamitarbeiter und Geflüchtete müssen in Zukunft eine Masern-Impfung nachweisen, das sieht ein ausgebauter Gesetzentwurf vor. Die Regeln sollen bereits ab März gelten. mehr...

Folgen der Impfskepsis: Maserninfektionen in den USA erreichen Höchststand seit 1992

Folgen der Impfskepsis: Maserninfektionen in den USA erreichen Höchststand seit 1992

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2019

Eigentlich gelten die Masern in den USA seit 2000 als ausgerottet. Diesen Status droht das Land zu verlieren. 2019 sind bereits knapp 1000 Menschen erkrankt - vor allem Kinder von Impfgegnern. mehr...


Initiative von Gesundheitsminister Spahn: Grüne ringen sich ein Ja zur Impfpflicht ab

Initiative von Gesundheitsminister Spahn: Grüne ringen sich ein Ja zur Impfpflicht ab

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2019

Lange taten sich die Grünen schwer mit der Impfpflicht. Nun hat ihre Bundestagsfraktion entschieden: Für einen Kitabesuch soll die Masernimpfung bindend sein. mehr...

Nach Ansteckung in der Familie: Masern-Infizierter in Niedersachsen gestorben

Nach Ansteckung in der Familie: Masern-Infizierter in Niedersachsen gestorben

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2019

In Niedersachsen ist ein Erwachsener gestorben, der an Masern erkrankt war. Ärzte untersuchen jetzt, warum die Krankheit so schnell und schwer verlief. mehr...


Schätzung der Bundesregierung: 600.000 Menschen bräuchten Masernschutz bei Impfpflicht

Schätzung der Bundesregierung: 600.000 Menschen bräuchten Masernschutz bei Impfpflicht

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2019

Das Gesundheitsministerium rechnet damit, dass sich im Fall einer Impfpflicht Hunderttausende gegen Masern immunisieren lassen müssten. Ärztepräsident Montgomery sieht solche Regeln positiv - verlangt aber Ausnahmen. mehr... Forum ]

Masern: Andrea Nahles unterstützt Spahns Impfpflichtpläne

Masern: Andrea Nahles unterstützt Spahns Impfpflichtpläne

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2019

Die Masern in Deutschland ausrotten: Dieses Ziel will Gesundheitsminister Jens Spahn mit einer Pflichtimpfung erreichen. Bei Verstößen drohen Strafzahlungen - oder Kita-Ausschluss. SPD-Chefin Nahles pflichtet ihm bei. mehr...


Gesundheitsminister: Spahn legt Vorschläge zur Impfpflicht gegen Masern vor

Gesundheitsminister: Spahn legt Vorschläge zur Impfpflicht gegen Masern vor

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2019

Kita-Ausschluss, Geldbußen: Gesundheitsminister Jens Spahn hat laut einem Bericht der "Bild am Sonntag" seinen Gesetzentwurf zur Masern-Impfpflicht vorgelegt. Eltern, die ihre Kinder nicht impfen lassen wollen, müssen zahlen. mehr... Forum ]

Masern-Daten von Gesundheitsämtern: Sieben Prozent der Schulanfänger sind unzureichend geimpft

Masern-Daten von Gesundheitsämtern: Sieben Prozent der Schulanfänger sind unzureichend geimpft

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2019

In Deutschland sind nur knapp 93 Prozent der Kinder ausreichend gegen Masern geimpft - zu wenige, um die Krankheit auszurotten. In Ost- und Westdeutschland sind die Impflücken verschieden groß. mehr... Forum ]