Pfeil nach rechts

Max Goldt

Alle Beiträge

Satire-Bilderbuch Landung in Berlin-Scheißfeld

Niemand beobachtet die Welt so kunstvoll boshaft wie der Schriftsteller Max Goldt. Jetzt gibt es seine legendären Bildlegenden aus der "Titanic" zusammengefasst in Buchform. Von Daniel Sander
8. November 2010, 08:41 Uhr

Ausgezeichneter Humor Max Goldt erhält Kleist-Preis 2008

"Der Globus ist unser Pony, das Universum unser richtiges Pferd." Solche Aphorismen sind die Spezialität des Autors und Musikers Max Goldt - und der Grund, warum ihm Daniel Kehlmann nun den Kleist-Preis 2008 verleihen wird.
19. November 2008, 12:23 Uhr
Seite 1 / 1