Internet: Google zeigt weiter Mosleys Sexfotos

DER SPIEGEL - 06.06.2015

Mosleys Sexfotos immer noch in Googles Trefferliste; Drei Wochen ist es her, da legten Max Mosley und der Suchmaschinenkonzern Google ihren langjährigen Rechtsstreit um Sexfotos des früheren Motorsportpräsidenten bei. Doch in den Trefferlisten der… mehr...

Prozesse: Ende einer Hassliebe

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Max Mosleys Kampf gegen Google beschäftigt seit Jahren die Gerichte in Europa. Nun haben sich beide Parteien in aller Stille geeinigt. mehr...

Geheime Vereinbarung: Mosley und Google beenden ihren Rechtsstreit

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2015

Überraschende Wende: Ex-Formel-1-Präsident Max Mosley und Google haben sich nach SPIEGEL-Informationen außergerichtlich geeinigt. Mosley prozessiert seit Jahren gegen den Konzern - es ging um Bilder von einer Sexparty. mehr...

Google: USA verweigern Rechtshilfe

DER SPIEGEL - 28.03.2015

USA verweigern Hilfe gegen Google; Bei ihren Ermittlungen gegen den Suchmaschinenkonzern Google im Fall Mosley kann die Hamburger Staatsanwaltschaft nicht mit Hilfe aus den USA rechnen. Das Justizministerium in Washington teilte der Behörde mit, es… mehr...

Google: Bitte um Rechtshilfe

DER SPIEGEL - 17.11.2014

USA sollen Rechtshilfe gegen Google leisten; Das juristische Tauziehen zwischen Google und Max Mosley geht in die nächste Runde. Der frühere Motorsport-Präsident hatte im Januar vor dem Landgericht Hamburg erkämpft, dass Google sechs Fotos einer… mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: „So groß, so arrogant“

DER SPIEGEL - 27.01.2014

Ex-Motorsport-Chef Max Mosley, 73, über seinen juristischen Sieg gegen Google, den unermüdlichen Kampf gegen Sex-Fotos im Netz und die Frage nach moralischer Reife mehr...

INTERNET: Im Namen der Freiheit

DER SPIEGEL - 24.09.2012

Der Suchmaschinenbetreiber Google ist ebenso mächtig wie verschwiegen. Der Konzern scheut die Debatte über sein umstrittenes Geschäftsmodell. Stattdessen baut er ein Netz von Lobbyisten und Unterstützern auf, um seine wirtschaftliche Zukunft zu sichern. mehr...

INTERNET: Für das Vergessen

DER SPIEGEL - 27.08.2012

Der Ex-Motorsport-Boss Max Mosley klagt vor einem Hamburger Gericht gegen Google. Er will, dass intime Fotos einer alten Sexparty endlich verschwinden. Es ist auch ein Kampf darum, wer im Netz das Sagen hat: Gerichte oder Konzerne? mehr...

INTERNET: Mosley erstattet Strafanzeige gegen Google

DER SPIEGEL - 09.07.2012

Ex-FIA-Chef Max Mosley verklagt Google; Der frühere Motorsport-Präsident Max Mosley verschärft seine Gangart gegen den Suchmaschinen-Giganten Google. Bei der Staatsanwaltschaft Hamburg hat Mosley Mitte Juni Strafanzeige gegen Verantwortliche von… mehr...

INTERNET: Mosley will's wissen

DER SPIEGEL - 05.12.2011

Motorsport-Größe Max Mosley will Internetsuchmaschinen verklagen; Der frühere Motorsport-Präsident Max Mosley, 71, erwägt, neben Google weitere Suchmaschinenbetreiber zu verklagen, um Fotos einer privaten Sadomaso-Party aus dem Internet zu tilgen.… mehr...