Homosexuelle Männer: Medikamente senken Risiko für HIV-Übertragung auf null

Homosexuelle Männer: Medikamente senken Risiko für HIV-Übertragung auf null

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2019

Mehr als 70.000 Mal hatten die Teilnehmer einer Studie Sex ohne Kondom. Trotzdem steckte sich niemand bei seinem HIV-infizierten Partner an - dank moderner Medikamente. mehr...

Medizinische Zwecke: Deutschland baut bald 7200 Kilogramm Cannabis an

Medizinische Zwecke: Deutschland baut bald 7200 Kilogramm Cannabis an

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2019

Zwei Unternehmen haben den Zuschlag erhalten, innerhalb der nächsten vier Jahre 7200 Kilogramm medizinisches Cannabis zu produzieren. Die erste Ernte ist für Ende 2020 geplant. mehr... Video | Forum ]


Geflügelfleisch: Antibiotikaresistente Keime auf jedem zweiten Discounter-Hähnchen

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2019

Die Zahl antibiotikaresistenter Keime wächst, auch bei Lebensmitteln. Ein Test von Germanwatch zeigt: Auf jeder zweiten Probe von Hähnchenfleisch aus dem Discounter sind resistente Erreger zu finden. mehr...

Potenziell tödlich: Behörden warnen vor Potenzmittel „Rammbock“

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2019

Die Einnahme des Potenzmittels „Rammbock“ kann tödliche Folgen haben, warnt das Regierungspräsidium Tübingen. Das Produkt wird als natürliches Nahrungsergänzungsmittel im Internet angepriesen. mehr...

Starke Nebenwirkungen: Pharmakonzerne warnen vor gängigen Antibiotika

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2019

Sehnenrisse, Schlaflosigkeit, Depressionen: Fluorchinolon-Antibiotika können heftige Nebenwirkungen auslösen. Ärzte dürfen sie deshalb nur noch in Ausnahmefällen verschreiben. mehr...

Hüftprothese bis Zahnersatz: Kabinett beschließt bundesweites Register für Implantate

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2019

Welcher Patient hat welches Implantat bekommen? Diese Frage kann in Deutschland bislang oft nur der Arzt beantworten - wenn überhaupt: Systematische Probleme bleiben so unerkannt. Ein Register soll das ändern. mehr...

Labortests: Wegen Brexit - Spahn warnt vor Engpässen bei Medizinprodukten

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2019

Bei einem No-Deal-Brexit könnten wichtige Medizinprodukte ihre EU-Zulassung verlieren, warnt Gesundheitsminister Spahn. Der CDU-Politiker hat deshalb die EU-Kommission alarmiert. mehr...

Klagen wegen Blutverdünner Xarelto: Bayer und US-Partner zahlen 775 Millionen Dollar

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2019

Erleichterung bei Bayer: Der Chemie- und Pharmakonzern legt einen Rechtsstreit um sein wichtigstes Medikament Xaralto bei. Zusammen mit der Partnerfirma Janssen will das Unternehmen Tausenden Klägern insgesamt 775 Millionen Dollar zahlen. mehr...

Antikörper wirkt nicht: „Teuer und enttäuschend“

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2019

Das Mittel Aducanumab sollte Alzheimer-Eiweiße attackieren und so den geistigen Verfall aufhalten. Doch der Antikörper blieb wirkungslos. Forscher sprechen von einem Desaster. mehr...

US-Arzneihersteller und Opioidkrise: Eine Überdosis Gier

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2019

Das US-Unternehmen Purdue Pharma hat an Amerikas Drogenepidemie Milliarden verdient. Nun will der Hersteller angeblich Insolvenz anmelden - und könnte sich so vor Hunderten Gerichtsverfahren drücken. mehr...

Pharma-Dynastie Sackler: Der Drogen-Clan

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2019

Amerikas Opioid-Epidemie ist ungebrochen. Hauptursache ist das populäre Schmerzmittel Oxycontin. Jetzt ist die prominente US-Milliardärsfamilie Sackler, die es herstellen lässt, erstmals angeklagt. mehr...

Schwarzmarkt: 100.000 Euro für ein Kilo Potenzpillen

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2019

Der Schwarzmarkt mit geschmuggelten Medikamenten boomt, auch in Apotheken landen mitunter gefälschte Mittel. Neue EU-Sicherheitsmaßnahmen sollen die Verbraucher besser schützen. mehr...