Hobbytaucher helfen Rochen-Forschern: Flachwissen aus der Tiefe

Hobbytaucher helfen Rochen-Forschern: Flachwissen aus der Tiefe

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2019

Mehr als zwei Meter groß können Rochen der Art Megatrygon microps werden - doch der Forschung fehlte Detailwissen über die Tiere. Dank einiger Hobbytaucher ändert sich das jetzt. mehr...

Globale Fischereistudie: „Immer mehr Schiffe jagen immer weniger Fische“

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2019

Die Zahl der Schiffe in der Fischerei hat sich seit 1950 weltweit mehr als verdoppelt. Vor allem in Asien sind viele kleine Boote unterwegs. Die Fischbestände könnten dadurch weiter schwinden. mehr...

Kartellverdacht um Luxusfisch: Verbraucher könnten zu viel für Lachs bezahlt haben

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2019

Lachs ist der beliebteste Speisefisch der Deutschen - und teuer. Doch womöglich haben sich Händler auch auf zu hohe Preise geeinigt: Die EU-Kommission ermittelt gegen ein mögliches Kartell. mehr...

Deutsche Walfänger: Moby Fett

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2019

„Blas an Steuerbord!“ Mit einer Spezialflotte und schwimmenden Fabriken zählte Deutschland ab 1936 zu den größten Walfangnationen. Öl und Fleisch von Tausenden Walen landeten auf den Tischen der Deutschen. mehr...

Bildband: Die letzten Fischer vom Lago Maggiore

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2018

Einst warfen Hunderte Fischer auf dem Lago Maggiore ihre Netze aus. Heute sind es nur noch 14, das Handwerk droht auszusterben. Fotograf Claudio Verbano setzt der Zunft ein Denkmal. mehr...

Der Brexit und die Gibraltar-Frage: Zoff um diesen Zipfel

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2018

Der Entwurf des Brexit-Deals hat in London ein politisches Drama ausgelöst. Doch auch aus zahlreichen EU-Staaten kommt Kritik. Es geht um reiche Fischgründe - und um einen reichen Felsen. mehr...

Warnung von Fischereibiologen: Beifang landet offenbar weiter im Meer - trotz EU-Verbots

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2018

Die EU hat der Fischerei verboten, Beifang einfach über Bord zu werfen, doch die Fischer halten sich offenbar nicht daran. Forscher fordern deshalb bessere Kontrollen - wie Überwachungskameras an Bord. mehr...

Ostsee-Fangquoten: Weniger Hering, mehr Dorsch

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2018

Im wichtigsten Fanggebiet deutscher Ostseefischer dürfen künftig deutlich weniger Heringe gefangen werden. Dafür steigen die Fangquoten beim Dorsch. Zufrieden sind weder Fischer noch Umweltschützer. mehr...

Seelachs: Fischstäbchen könnten um bis zu 15 Prozent teurer werden

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

Die Preise für Seelachs steigen seit Monaten stark an. Tiefkühlkosthersteller wie Iglo und Frosta wollen deshalb deutlich höhere Preise für Fischstäbchen durchsetzen. mehr...

Größter Fischmarkt der Welt in Tokio: Gong zur ersten Thunfischauktion

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Tsukiji war gestern, jetzt finden die berühmten Thunfischauktionen in Toyosu statt: In Tokio hat der größte Fischmarkt der Welt an einem neuen Standort eröffnet. Mit ein paar Pannen. mehr...

Konflikt im Ärmelkanal: Französische und britische Fischer beenden Jakobsmuschelstreit

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Es flogen Steine und Leuchtraketen: Nach einem heftigen Streit zwischen französischen und britischen Fischern haben sich beide Seiten auf einen Kompromiss beim Fang von Jakobsmuscheln geeinigt. mehr...