Irak: Kurden-Regierung soll Jugendliche gefoltert haben

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2019

Sie wurden angeblich geschlagen, gefesselt und mit Elektroschocks gequält: Im Nordirak hat die Kurden-Regierung laut dem Bericht einer Menschenrechtsorganisation Minderjährige gefoltert. mehr...

„Human Rights Watch“: Irak soll monatelange Inhaftierung von Terrorverdächtigen bestätigt haben

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2018

Haben Sicherheitsbehörden in Irak mögliche Terrorverdächtige über Monate hinweg festgehalten? Laut Menschenrechtsorganisation „Human Rights Watch“ haben die Behörden erstmalig solche „Haftzentren“ zugegeben. mehr...

Irak: Das Leid der vermeintlichen IS-Frauen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2018

Amnesty International wirft dem irakischen Staat die Misshandlung Tausender Frauen und Kinder vor, die Verbindungen zum IS gehabt haben sollen. Viele werden ausgebeutet, sexuell bedrängt, vergewaltigt. mehr...

Europaparlament: Sacharow-Preis geht an zwei irakische Jesidinnen

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2016

Der Sacharow-Preis für Meinungsfreiheit geht in diesem Jahr an zwei irakische Jesidinnen, die von der Dschihadistenmiliz „Islamischer Staat“ verfolgt wurden. mehr...

Gefangene des IS: Uno-Kommission fordert Rettungsplan für versklavte Jesiden

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2016

Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ verübt einen Völkermord an den Jesiden. Zu diesem Schluss kommt der Uno-Menschenrechtsrat. Die Welt tue zu wenig, um die bedrohte Minderheit zu retten. mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Unser Freund, der Kopf-ab-Saudi

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2015

Saudi-Arabien hat in diesem Jahr mehr Menschen enthauptet als der „Islamische Staat“. Ohne den Islam der Saudis würde es den Islam des IS nicht geben. Wann ziehen wir daraus die Konsequenzen? mehr...

Kampf gegen IS: Menschenrechtler werfen Irak Verbrechen an Zivilisten vor

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2015

Der „Islamische Staat“ ist für sein brutales Vorgehen bekannt. Doch im Kampf gegen die Terrorgruppe soll auch die irakische Armee Verbrechen an Zivilisten begangen haben. Laut Human Rights Watch gibt es sogar Hinweise auf Hinrichtungen. mehr...

Kampf gegen IS im Irak: Amnesty International wirft schiitischen Milizen Kriegsverbrechen vor

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Im Kampf gegen den „Islamischen Staat“ setzt die irakische Regierung auf schiitische Milizen. Doch auch diese Kämpfer sind äußerst brutal. Amnesty International wirft ihnen Gräueltaten vor. mehr...

Terrormiliz „Islamischer Staat“: Extremisten erschießen irakische Menschenrechtlerin

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Samira Salih Ali al-Nuaimi kritisierte, dass der „Islamische Staat“ Kirchen und Denkmäler zerstört. Dafür hat die Terrormiliz die Anwältin und Menschenrechtlerin gefoltert und ermordet, meldet die Uno. mehr...

Dschihadisten im Irak: Human Rights Watch wirft ISIS Kriegsverbrechen vor

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

Die ISIS-Dschihadisten im Irak gehen rücksichtslos gegen ihre Gegner vor. Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hat Belege für Massenmorde an gefangenen Regierungssoldaten gesammelt. Die Zahl der Toten geht in die Hunderte. mehr...