„Nicht auf der Höhe der Zeit“

DER SPIEGEL - 30.09.2013

Der hessische Generalsekretär Michael Roth, 43, über Probleme der SPD bei jungen Menschen und seinen Wunsch nach Radikalität mehr...

EUROPA: „Gegen eine Räterepublik à la Merkel“

DER SPIEGEL - 05.11.2012

Michael Roth begründet Notwendigkeit eines eigenen Parlaments für Euro-Zone; Michael Roth, 42, europapolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, begründet die Notwendigkeit eines eigenen Parlaments für die Euro-Zone. SPIEGEL: Die… mehr...

EUROPA: Kein Hoffnungsrabatt

DER SPIEGEL - 22.10.2012

Widerstand gegen EU-Beitritt Kroatiens; Im Bundestag wächst der Widerstand gegen eine übereilte Aufnahme Kroatiens in die Europäische Union. „Einen Hoffnungsrabatt darf es nicht geben“, sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses,… mehr...

SPD: Vorsicht, Volk!

DER SPIEGEL - 13.08.2012

SPD sieht Kurs der Euro-Politik von Parteichef Sigmar Gabriel kritisch; In der SPD gibt es Bedenken gegen den Kurs von Parteichef Sigmar Gabriel in der Euro-Politik. „Der Bevölkerung ist Schuldenvergemeinschaftung zurzeit nicht zu… mehr...

OPPOSITION: Bündnis für Bonds

DER SPIEGEL - 04.06.2012

In der Euro-Krise standen SPD und Grüne bisher stramm an der Seite der Kanzlerin. Nun wächst in beiden Parteien der Wunsch, sich stärker abzugrenzen: weniger Merkel, mehr Hollande. mehr...

EUROPA: „Notwendiges Paket“

DER SPIEGEL - 10.05.2010

Der Bundestagsabgeordnete und hessische SPD-Generalsekretär Michael Roth, 39, über seine Entscheidung, gegen die Mehrheit seiner Fraktion für die Griechenland-Hilfen zu stimmen mehr...

PARTEIEN: Glatte Zumutung

DER SPIEGEL - 20.09.1999

Sind die Jungwähler konservativ? Nicht unbedingt, aber sie wollen Ergebnisse und verabscheuen Polit-Rituale. mehr...