PSYCHIATRIE: Bürokraten des Wahns

DER SPIEGEL - 26.05.1997

Seit 200 Jahren existiert die Psychiatrie als Medizinfach. Ein US-Historiker beschreibt die Entwicklung der Nervenheilstätten als „Geschichte guter Absichten, die fehlschlugen“. mehr...

„Der Mensch verschwindet“

DER SPIEGEL - 05.04.1993

Der französische Philosoph Michel Foucault (1926 bis 1984), dessen Studien über die gesellschaftliche „Produktion von Diskursen“ den Strukturalismus mitbegründet haben, war privat ein Sexual-Desperado. Als exzessiver Liebhaber hat er den Aids-Tod geradezu gesucht - das enthüllt US-Autor James Miller. mehr...

GESTORBEN: Herve Guibert

DER SPIEGEL - 06.01.1992

Gestorben: Herve Guibert; 36. „Aids“, schrieb der französische Fotograf und Autor in seinem 1990 erschienenen Roman „Dem Freund, der mir das Leben nicht gerettet hat“, „ist nicht wirklich eine Krankheit, es vereinfacht… mehr...

GESTORBEN: Michel Foucault

DER SPIEGEL - 02.07.1984

* mehr...

„Ein gewaltiges Erstaunen“

DER SPIEGEL - 30.10.1978

SPIEGEL-Interview mit Michel Foucault zu " Paris-Berlin"; SPlEGEL: Hunderte von Besuchern warteten oft stundenlang auf Einlaß ins Centre Pompidou, Kritiker äußerten sich begeistert. Sogar „Le Monde“, eine in den letzten Jahren nicht eben… mehr...

„Wir fühlten uns als schmutzige Spezies“

DER SPIEGEL - 19.12.1977

Michel Foucault, 51, ist einer der bekanntesten französischen Strukturalisten und lehrt am berühmten College de France in Paris. Die Gesamtauflage seiner Werke beträgt etwa eine halbe Million Exemplare. Von einer auf sechs Bände angelegten „Geschichte der Sexualität“ hat er den ersten Band veröffentlicht. Bei einem Besuch in Berlin-West und Berlin-Ost kam der Schriftsteller -- ohne Verschulden -- mit deutscher Polizei in Konflikt. mehr...

Sexualität: Fausts neuer Pakt

DER SPIEGEL - 25.04.1977

Sexualität befreit nicht. Sie ist kein Weg zur Emanzipation des Menschen. Sie ist im Gegenteil ein Instrument der Macht, das auch von staatssozialistischen Regimen benutzt wird. Diese erstaunlichen Thesen hat der Links-Philosoph Michel Foucault, Inhaber des vornehmsten philosophischen Lehrstuhls in Frankreich, aufgestellt. mehr...